Schützenclub Mühlburg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schützenclub Mühlburg

Der Schützenclub Mühlburg 1967 e.V. ist ein Sportverein in Mühlburg. Im Schützenclub Mühlburg können fast alle Disziplinen aus der Sportordnung des Deutschen Schützenbundes (außer Bogen und Flintendisziplinen) geschossen werden.

Stände

Für die Luftgewehr-, Luftpistolen- und Armbrustschützen stehen 20 Stände mit elektronischen Scheibenzuganlagen und z.T. elektronischer Auswertung in der 2003 neu errichteten beheizbaren Schießhalle zur Verfügung.

Der 25-Meter-Stand ist zugelassen für alle Kurzwaffen mit einer Mündungsenergie bis 1500 Joule sowie Vorderladerwaffen. Für die Schützen stehen 10 Stände zur Verfügung, die mit Schnellfeuer- bzw. Duellanlagen ausgerüstet sind.

Der 50-Meter-Stand ist mit Scheibenzuganlagen ausgerüstet. Insgesamt stehen 6 + 3 Stände zur Verfügung. Auf den Ständen 4 bis 9 dürfen, im Rahmen der Zulassung, Lang- und Kurzwaffen mit einer Mündungsenergie bis zu 7000 Joule sowie Vorderladerwaffen geschossen werden.

Die Stände 1 bis 3 sind 100 Meter Stände, die auf der Zwischendistanz von 50 Metern mit Kleinkaliberwaffen bis 200 Joule und auf 100 Meter bis 7000 Joule benutzt werden können.

Aktivitäten

Der Verein führt die traditionelle Western- und Schießsportveranstaltung „Alaskarun“ an einem Wochenende im Sommer durch.

Abteilungen

Adresse

Schützenclub Mühlburg e.V.
Kurzheckweg 15
76189 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 5 96 48 75

Dieser Ort im Stadtplan:

Weblinks

Offizielle Webpräsenz „Schützenclub Mühlburg“