Rote Antifa Karlsruhe

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der Antifa

Die Rote Antifa Karlsruhe (RAK) war 5 Jahre lang die örtliche Antifa-Gruppe. Sie rief oft zu Demonstrationen gegen Faschismus, Sexismus und Kapitalismus auf.

Auflösung

Am 2. Mai 2005 gab die RAK ihre Auflösung zum 7. Mai bekannt. Die Auflösung stelle "die konsequente Umsetzung" einer internen Diskussion um die Perspektiven "antifaschistischer, linker Politik" und ihrer Möglichkeiten dar, erklärte die RAK in einer Pressemitteilung. Als Nachfolgeorganisation entstand am 7. Mai 2005 die Organisierte Linke Karlsruhe.

ehemalige Adresse

RAK
Postfach 2423
76012 Karlsruhe

Weblinks