Rollen- und Brettspielverein Thoule 1987

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eingang zum Spieleverein Thoule in der Ostendstraße 1

Der Rollen- & Brettspielverein Thoule 1987 e.V. ist ein Verein zur Förderung des Spielehobbys mit ca. 530 Mitgliedern.

Allgemein

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 60 Euro pro Jahr oder 30 Euro für Jugendlich bis 21 Jahren (Stand: 01/2014). Die Mitlieder treffen sich regelmäßig um Brett- und Kartenspiele, Rollenspiel, Tabletop, TradingCard und Cosim zu spielen. Das schöne Vereinsheim mit viel Platz und Ambiente ist sogar für Liverollenspiel (LARP) geeignet. Eine nette Clubecke und eine Bar ist für nette Unterhaltungen, zum Fachsimpeln und zum Lesen diverser Spielezeitschriften da.

Der Verein ist Veranstalter der Karlsruher Spieletage. Außerdem gibt es Spielefreizeiten, Sonderevents zu speziellen Themen, Partys und vieles mehr.

Das Vereinsheim steht zu den Öffnungszeiten auch Gästen offen. Es steht eine große Spieleauswahl (derzeit über 2200 Titel) zur Verfügung, die Mitglieder auch kostenfrei entleihen können.

Öffnungszeiten

  • Montag: 19:30 Uhr bis 24:00 Uhr
  • Donnerstag: 19:30 Uhr bis 24:00 Uhr
  • Freitag: 19.30 Uhr bis 24:00 Uhr
  • Sonntag: 17:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Bei Bedarf und Andrang kann auch an weiteren Tagen geöffnet werden.

Weitere Termine und Sonderveranstaltungen gibt es auf der Homepage von Thoule.

Geschichte

Der Verein wurde 1987 gegründet.

Adresse

Rollen- und Brettspielverein Thoule 1987 e. V.
Ostendstraße 1
76131 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 55 75 77

Dieser Ort im Stadtplan:

Weblinks