Kinder- und Jugendhaus Oststadt

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kinder- und Jugendhaus Oststadt

Das Kinder- und Jugendhaus Oststadt ist eine Einrichtung des Stadtjugendausschusses in der Oststadt.

Leiter ist seit 1999 Wilfried Grüßinger.

Angebote und Projekte

Kunst am Bau: Totemistische Skulptur hinter dem Kinder- und Jugendhaus Oststadt von Guntram Prochaska
  • Computerkurse: Medienarbeit mit Jugendlichen
  • Internetcafé
  • Kooperation mit den Schulen in der Oststadt
  • Gewaltprävention
  • Ferienangebote
  • Mitwirkung bei der Stadtteilentwicklung, zum Beispiel beim Projekt JULEA-Ost (Jugend - Lernen – Arbeiten), Förderung der Chancen von Kindern und Jugendlichen
  • Mitwirkung am Oststadt-Kinderfest

Öffnungszeiten

Kinder (6 bis 11 Jahre)
Samstag: 11.00 bis 15.00 Uhr
Offener Bereich ab 5. Klasse
Mittwoch: 13.00 bis 20.00 Uhr
Donnerstag: 13.00 bis 17.00 Uhr
Freitag: 13.00 bis 17.30 Uhr und 18.00 bis 22.00 Uhr

Geschichte

Das Haus wurde 1994 von den Karlsruher Architekten Veit Ruser und Roger Strauß entworfen und im März 1995 eröffnet.

Adresse

Kinder- und Jugendhaus Oststadt
Rintheimer Straße 47
76131 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 61 53 27
Telefax: (07 21) 62 38 96 56
E-Mail: kjh-oststadt(at)stja.karlsruhe.de

Weblinks