Kalenderschau

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kalenderschau 2006

Die Kalenderschau ist eine Ausstellung, die immer Anfang des Jahres im Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz stattfindet. Dabei werden die 500 gestalterisch besten als Auswahl von über 1.000 eingereichten Kalendern – auch ausländische – gezeigt. Veranstalter sind der Graphische Klub Stuttgart e.V., die Kodak GmbH, Stuttgart, der Verband Druck und Medien in Baden-Württemberg e.V. sowie das Wirtschaftsministerium von Baden-Württemberg.

Termine

  • 2008 fand die Kalenderschau vom 15. Februar bis 5. März statt.
  • 2007 war der Termin vom 15. Februar bis 18. März 2007.
  • 2006 fand sie vom 17. Februar bis 12. März statt.

Literatur

Eine Dokumentation mit Farbfotos und Kurzbeschreibungen der ausgezeichneten Kalender erschien Ende März 2006. Sie kann für 10,50 Euro zuzüglich 3,10 Euro für den Versand bei der Steinheil Direkt-Marketing Druck-Service GmbH in Ditzingen bestellt werden.

Telefon: (0 71 52) 9 08 95 - 00
Telefax: (0 71 52) 9 08 95 - 10
E-Mail: info(at)steinheil.de.