Badener

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Badener ist ein Bewohner Badens.

Siehe auch Badener des Jahres.

„Badenser”

Nach der aktuellen (und der alten) Rechtschreibung kann man das Wort auch Badenser schreiben, es hat dann aber für den Badener eine abwertende Bedeutung. Eine interessante Darstellung des linguistischen und zum Teil des geschichtlichen Hintergrundes des Streits um „Badenser“ befindet sich in [1][2]. Darüber hinausgehend kann man wohl annehmen, dass sich badische Empfindlichkeit gegenüber der Bezeichnung Badenser in den Südweststaatabstimmungen und den damit einhergehenden, 1951 noch ernsthaften, 1970 mehr scherzhaften, Streitigkeiten mit „de Schwobe“ vertieft hat. In diesem Zusammenhang ist vielleicht auch die zwar apokryphische, aber weitverbreitete Anspielung des ehemaligen baden-württtembergischen CDU-Fraktionsvorsitzenden und Karlsruhers Franz Gurk auf Heilbronnser zu verstehen.

Fußnoten

  1. Dr. Rudolf Post: Badener-Badenser – Zum Streit um die korrekte Benennung der Einwohner Badens, Badisches Wörterbuch, Universität Freiburg.
  2. Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „Badenser“