VfB Bretten

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der VfB Bretten e.V. 1908 ist ein Verein in Bretten.

Der Verein ist Mitglied im Fußballkreis Bruchsal.

Geschichte

Willi Hesselbacher war von 22 Jahre (1959 bis 1981) mit einer kurzen Unterbrechung (1972 bis 1974) 1. Vorstand des Vereins. Er spielte auch in der Mannschaft mit, die 1954 in die höchste deutsche Amateurliga aufstieg.

Angebot

Vereinsheim

Im Clubhaus befindet sich das Restaurant „Im Grüner“, welches deutsche und italienische Küche, sowie Balkanspezialitäten anbietet. Es verfügt über einen Biergarten, Kegelbahnen, Squash, Sauna und Solarium.

Adresse

VfB Bretten e.V. 1908
Willi-Hesselbacher-Weg 3
75015 Bretten
Telefon: (0 72 52) 23 07
Telefax: (0 72 52) 73 317
E-Mail: info(at)vfb-bretten.de

Weblinks