Tiergartenweg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fußgängerbrücke über einen Teil des Zoos

Der Tiergartenweg ist ein Fuß- und Radweg im Karlsruher Stadtteil Südweststadt.

Verlauf

Der Weg von der Augartenstraße über die Ettlinger Straße

Er verbindet die Ettlinger Straße über die Karl-Birkmann-Brücke, die den Zoologischer Garten Karlsruhe überquert, mit der Bahnhofstraße.

Der Zugang ist auch von einem Seitenarm der Luisenstraße hinter dem Mona-Hochhaus mit Fahrrad oder per Fuß durch die Unterführung unter der Ettlinger Straße erreichbar.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Der Weg wurde 1927 nach dem Tiergarten benannt.

Geschichte

Bis zur Umgestaltung von Stadtgarten und Zoo zur Bundesgartenschau 1967 war der Tiergartenweg eine vielbefahrene Autostraße, und die Verbindung zwischen den beiden somit getrennten und damals noch deutlich verschieden gestalteten Teilen des heutigen Stadtgartens bestand aus einer Fußgängerbrücke über den Tiergartenweg und einer Unterführung weiter westlich (?). Am Tiergartenweg befanden sich Ausgänge mit Drehtüren, aber mangels Kartenverkauf keine Eingänge zu Stadtgarten oder Zoo.