Supporters Karlsruhe

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Supporters Karlsruhe 1986 e.V. sind der Dachverband der KSC-Fans, die Interessengemeinschaft der KSC-Fans, die Interessenvertretung der Fans gegenüber dem KSC und der Öffentlichkeit und der Ansprechpartner für den KSC und die Öffentlichkeit.

Geschichte

Engagierte Fans gründeten am 12.9.1986 die Interessengemeinschaft Karlsruher Fußballfans e.V. (IG). Ziel war die gemeinsame Vertretung aller KSC-Fans. Nachdem sich keine öffentliche Institution zur Übernahme der Trägerschaft eines Fanprojektes fand, wurde die IG zum Träger des Fanprojektes.

Ab 1988 lag die Vorstandsverantwortlichkeit der IG vollständig in den Händen der Fans und 1989 wurde die Trägerschaft des Fanprojektes dann vom Stadtjugendausschuss der Stadt Karlsruhe übernommen.

Am 31.8.2001 wurde die IG dann in "Supporters Karlsruhe 1986 e.V." umbenannt.

Ziele

Die Supporters treten ein für eine lebendige, unabhängige Fankultur in Zeiten der Kommerzialisierung des Fußballs. Des Weiteren soll das Eigenleben und das Zusammengehörigkeitsgefühl der Fanszene gefördert werden und für gute Stimmung und Atmosphäre im Stadion durch noch mehr gemeinsame Fanaktionen (z.B. Stadion-Choreographien) gesorgt werden. Zudem unterstützen die Supporters auch die bundesweiten Aktionen von Pro Fans.

Leistungen

  • verbilligte Dauerkarten
  • günstige Busfahrten zu Auswärtsspielen des KSC, für Mitglieder 5,- EUR Preisnachlass pro Fahrt
  • verbilligten Beitrag für Jugendliche
  • Turniere, Feste und sonstige Fanaktionen
  • Supporters-Newsletter
  • Supporters-Mitgliedsausweis
  • Supporters-/Ultras-Artikel: Fan-CDs, Schals, Shirts, Fahnen
  • Informationsveranstaltungen zu KSC-Themen

Kontakt

Supporters Karlsruhe
Postfach 3426
76020 Karlsruhe
1. Vorstand
Martin Löffler
Telefon: (0 72 43) 3 90 15
Mobil: (01 71) 9 32 52 97
E-Mail: martin.loeffler(at)supporters-karlsruhe.de

Weblinks