Stupfericher Kulturwanderpfad

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wegweiser entlang des Pfads

Der Stupfericher Kulturwanderpfad ist ein Wanderweg, der um den Karlsruher Höhenstadtteil Stupferich führt.

Beschreibung

Anlässlich des 300. Stadtgeburtstages von Karlsruhe entstand als eines der KA300-Stadtteilprojekte Stupferich das Stupfericher Stadtteilprojekt „Stupfericher Kulturwanderpfad“, das am 5. Juli 2015 offiziell eingeweiht wurde. Vom Heimatverein Stupferich kam die Idee, Kultur, Geschichte, Kunst, Natur und Bewegung in einem Projekt zusammenzuführen.

Die Wegtrasse führt den Wanderer auf bereits vorhandenen Wegen rings um Stupferich vorbei an kulturgeschichtlichen Standpunkten, die auf 14 Infotafeln näher beschrieben werden. Die Wegstrecke ist ca. 10 km lang und führt durch Wald und Wiesen, auch zum Thomashof und Batzenhof. Der Rundwanderweg kann je nach persönlicher Leistung an mehreren Stellen unterbrochen oder abgekürzt werden.

Lage/Anreise

Hier ist der Standpunkt einer der 14 Infotafeln. Dieser Ort im Stadtplan:

Bus-Signet.png  nächste Bushaltestelle: Rebgärtenstraße  

Bilder

In der Nähe