Robbergfreunde Ettlingen

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Robbergfreunde Ettlingen ist ein Verein in Ettlingen.

Geschichte

Im April 2010 feierte der Verein sein 180-jähriges Bestehen, Festredner Wolfgang Lorch zitierte Erwin Vetter aus dessen Rede zum Jubiläum fünf Jahre zuvor: „Der Robberg ist ein echtes gutes Stück Ettlinger Heimat“. Oberbürgermeisterin Büssemaker wieß auf die lyrischen Beschreibung des Berges durch den Dichter Roland Betsch hin.

Adresse

1. Vorsitzender
Peter Burgert
Zehntwiesenstr. 64 c
76275 Ettlingen
E-Mail: pburgert(at)robbergfreunde.de

siehe auch

Weblinks