Oos-Lehrpfad

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Oos-Lehrpfad ist ein Gewässererlebnispfad entlang der Oos in Baden-Baden. Er besteht aus insgesamt zwölf Tafeln, von denen die Tafeln an beiden Endpunkten des Pfades identisch sind, so dass der Pfad von beiden Seiten begonnen werden kann. Der Pfad befasst sich neben einigen lokalspezifischen Themen mit dem Lebensraum Wasser und die globale Bedeutung von Flüssen und Wasser im Allgemeinen.

Zusätzlich sind entlang des Flusses vier Hochwassermarken angebracht, die zu einem bestimmten Datum den jeweiligen Hochwasserstand anzeigen.

Die beiden Endpunkte des Pfades befinden sich an der Sinzheimer Straße und am Wehr, an dem Ooser Landgraben und Ooskanal zusammenfließen.

Etwas abseits des Lehrpfades befindet sich zusätzlich eine Gruppe von fünf Tafeln die – obwohl nicht zum Lehrpfad gehörend – sich inhaltlich mit der Oos als Lebensraum befassen.

Bilder