SBV Nordalbingia

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
(Weitergeleitet von Nordalbingia)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Schwarzburgverbindung (SBV) Nordalbingia ist eine farbentragende, nichtschlagende, politisch neutrale und überkonfessionelle Studentenverbindung im Schwarzburgbund (SB). Sie nimmt sowohl männliche als auch weibliche Mitglieder auf.

Geschichte

Die SBV Nordalbingia wurde am 29.06.1870 in Leipzig gegründet. 1887 gründete sie mit drei weiteren Verbindungen den Schwarzburgbund, einen Bund von nichtschlagenden, christlich orientierten Studtenverbindungen. Im Jahre 1935 wurde die Nordalbingia, wie fast alle Studentenverbindungen in Deutschland zwangsweise vertagt. 1999 gab es den Versuch einer Reaktivierung in Pforzheim, der Ende 2004 wieder aufgegeben wurde. Übrig blieb eine Gruppe, die sich monatlich zum Stammtisch in Karlsruhe trifft und weitere Aktivitäten unternimmt.

Aktivitäten

Der Stammtisch trifft sich in der Regel am 1. Freitag des Monats in der Gaststätte Gottesauer Eck, Wolfartsweierer Straße 1 (direkt am Gottesauer Platz) in der Karlsruher Oststadt

Zeichen 224.svg  nächste Haltestelle: Gottesauer Platz   


Die Stammtische fanden früher auch im Ostend, der ehemaligen Oststadt-Stube, und dem Viktoria-Garten statt.

In der Regel findet einmal im Monat eine weitere Veranstaltung, wie beispielsweise ein Exkursion oder ähnliches statt. Nähere Informationen hierzu stehen auf der Webpräsenz.

Adresse

SBV Nordalbingia
c/o Ulrike Scharpenberg
Ostendstraße 7
76131 Karlsruhe
E-Mail: mail(at)nordalbingia.de

Weblinks