Museumsverein Flehingen-Sickingen

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Museumsverein Flehingen-Sickingen ist ein Verein in Flehingen.

Vorsitzende ist die Rechtsanwältin Ute Coulmann. Der Jahresbeitrag beträgt 30 Euro, ermäßigt 15 Euro, Familien zahlen maximal 60 Euro.

Vereinszweck

Vereinszweck laut Satzung ist die Erforschung, Dokumentation, Präsentation und Bewahrung musealer Objekte und Stätten der Kultur-, Literatur- und Regionalgeschichte aller Epochen. Dazu soll der Bestand von Kulturgut und Sachzeugnissen in Flehingen und der Umgebung ausgebaut, gesichert und bewahrt werden, sein Erhalt und eine sinnvolle Erweiterung unterstützt und zur wissenschaftlichen Bearbeitung beigetragen werden.

Auch der Denkmalschutz in Flehingen soll vorangetrieben werden.

Geschichte

Der Verein wurde im Juli 2009 von 18 Interessenten im Foyer der Schlossgartenhalle gegründet.

Weblinks

  • Es ist keine offizielle Webpräsenz bekannt.