Miami Gay Beach

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Miami Gay Beach war eine Sauna speziell für Schwule und gab es vom 01. Januar 2001 bis zum 31. Dezember 2010.

Die Räumlichkeiten wurden seit 1977 als schwule Sauna genutzt, früher unter dem Namen Adonis und anderem Pächter.

Die Einrichtungen sind auf etwa 300 Quadratmeter über drei Stockwerke verteilt. Auf der ersten Etage befinden sich die Umkleidekabine mit dem Solarium. Eins höher kommt der Bistrobereich mit TV und in abgedunkelten Nebenräumen eine Liegewiese mit Videoraum, ein Darkroom und Einzelkabinen. Trockensauna, Dampfbad, Whirlpool und Dachterasse zum sonnen befinden sich im obersten Stockwerk.

Kondome und Handtücher waren im Eintritt inbegriffen.

Das Publikum bestand fast ausschließlich aus schwulen Männern ab Fünfzig aufwärts.

Adresse

Miami Gay Beach
Lameystraße 12a
76185 Karlsruhe
Telefon: (01 62) 78 48 57 9
E-Mail: info(at)miami-gay-beach.de

Öffnungszeiten

Täglich 14:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Eintritt

15,- € / 10er Karte 120,- € (20% Rabatt)
Specials: Mo-Fr ab 19.00 Uhr Afterwork-Preis 12,- €
Mittwochs "Buddy-Tag": zu zweit kommen einmal bezahlen

Weblinks