Melkkiwwlreider-Denkmal Heidelsheim

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Melkkiwwlreider-Denkmal Heidelsheim 01.JPG

Auf dem Heidelsheimer Marktplatz befindet sich das Melkkiwwlreider-Denkmal. Es wurde Anfang August 2015 aufgestellt.

Beschreibung

In einem Milchkübel (Umgangssprachlich Melkkiwwl) befinden sich ein paddelnder Junge, ein Mädchen, ein Pferdefohlen und ein Schweineferkel. Das Denkmal ist aus Bronze gegossen und steht auf einem Steinsockel.

Es bildet damit den Utznamen der Heidelsheimer ab und die Entstehung desselben: Ein Milchkübel mit dieser Besatzung soll entlang der Hochwasser führenden Saalbach gefahren sein.

Geschaffen wurde das Denkmal auf Initiative des Vereins Heidelser Melkkiwwlreider e.V. durch den Bildhauer David Mcheidse (Künstlername Dato). Finanziert wurde es durch die Bruchsaler Bürgerstiftung.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan: