Kinderkrippe Zauberland

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Eingangsbereich

Die Kinderkrippe Zauberland (früher Kinderkrippe Bismarckstraße) ist eine integrative Kindertagesstätte in der Innenstadt-West.

Es können 20 Kinder ab acht Wochen bis drei Jahren betreut werden, davon sind vier Plätze für Kinder mit Behinderung eingeplant. Die Einrichtung mit 260 Quadratmetern ist von 7:30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet, die Ferien über Weihnachten und Neujahr sind verkürzt. Zudem ist Platz-Sharing möglich, d.h. Kinder können auch nur tagesweise kommen.

Träger ist die Reha-Südwest gGmbH.

Anmeldungen werden direkt bei Reha-Südwest gGmbH von Frau Klemann unter 0721/9814175 entgegengenommen.

Geschichte

Die Einrichtung wurde nach einem fünfmonatigen Umbau im Juni 2008 eröffnet. Die Stiftung Kinderland des Landes Baden-Württemberg finanzierte einen Teil der Erstausstattung.

Die Nähe zur benachbarten Pädagogischen Hochschule wurde bewusst gewählt, um auch Kinder von dort arbeitenden Müttern aufnehmen zu können.

Adresse

Bismarckstraße 45
76133 Karlsruhe
Telefon: (0721) 120 38 35

Weblinks

Offizielle Webpräsenz „Kinderkrippe Zauberland“