Kategorie Diskussion:Gymnasium

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Nichtgymnasien, die Abitur anbieten

Waldorfschule

Ich habe die Waldorfschule unter Gymnasium, Realschule, Hauptschule, Grundschule einkategorisiert. Sicher nicht ideal. Sollte man vielleicht doch nur "Schule" nehmen? Obwohl man dort Abitur machen kann, ist die Schule sicher kein Gymnasium. Außerdem schließt man irgendwie die anderen Schularten aus, wenn man nur "Gymnasium" schreibt. --Ah 15:55, 7. Sep 2005 (CEST)

Europäische Schule

Ein ähnliches Probleme wie bei Waldorfschule: Was für eine Kategorie? "Schule" lassen? Obwohl ein in Deutschland als allgemeine Hochschulreife anerkanntes Baccalaureat erworben werden kann? --Ah 15:55, 7. Sep 2005 (CEST)

Bedeutung

Im Sinne des einfachen Namens der Kategorie, habe ich die Zeichenkette Gymnasium genommen und erklärt, dass man dort die Hochschulreife erwerben kann. Kategorie:Schule die zur allgemeinen Hochschulreife führt wäre auch eine Lösung, aber ich war gestern abend tippfaul. Ich denke, Kategorien sind technische Hilfsmittel, die man nicht überbewerten soll. Nicht umsonst kann man sie per CSS ausblenden. --Der Kawana (Diskussion) 16:07, 7. Sep 2005 (CEST)