Karlsruher Monatsspiegel - Folge 88

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Karlsruher Monatsspiegel - Folge 88 war die siebte Folge des Karlsruher Monatsspiegels 1965.

In dem Kinofilm berichtet Emil Meinzer über Aktuelles aus dem Jahre 1965 in Karlsruhe.

Themen

  • Schauspielerische Szenen zu Beginn und am Ende des Films in Anspielung auf die 'Stadt-gründungsfeier'
  • Jubiläumsausstellung „Romantiker und Idealisten“ im Badischen Kunstverein
  • Verleihung des Hermann-Hesse-Preises im Bürgersaal
  • Veranstaltung der Jungdemokraten im kleinen Stadthallensaal
  • Feier zum „Tag der Deutschen Einheit“ am 17. Juni in der Schwarzwaldhalle
  • Jahrestagung des Zentralverbands des Deutschen Bäckerhandwerks
  • Lindenblütenfest auf dem Gutenbergplatz
  • Spende des Einzelhandelsverbandes Mittelbaden für Karlsruher Altenheime
  • Jubiläums-Schaufensterwettbewerb
  • Ehrung für 25-jährige Firmenmitgliedschaften
  • Zwischenbilanz der Richt-Wohnanlage in Durlach
  • Firmenwerbung Brauerei Moninger
  • Feierliche Grundsteinlegung zur Nancyhalle
  • Festakt zum 250. Stadtjubiläum in Anwesenheit von Bundespräsident Heinrich Lübke

Ausstrahlung