Johann Ludwig Blenker

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johann Ludwig Blenker (* 1812 in Worms, † 31. Oktober 1863 in New York) war 1849 Obrist bei der revolutionären Militärkommission in der Pfalz.

Im Mai 1849 rückte er mit einem Kontingent hessischer und pfälzischer Bürgerwehrtruppen und regulärer Infanterie vor die Stadt Worms, um die Stadt und den Rheinübergang zu schützen. Nach dem Scheitern der Revolution floh er über die Schweiz in die USA.

Ehrungen

Weblinks