HLX Touristik GmbH

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die HLX Touristik GmbH ist ein Online-Reiseveranstalter mit Sitz in Baden-Baden.

2011 erwarb der Gründer Karlheinz Kögel die Markenrechte der ehemaligen Fluggesellschaft Hapag Lloyd Express. Mittels der damals neuartigen Player/Hub-Technologie entstand das Reiseportal hlx.com, dass in Echtzeit Flug-Verfügbarkeiten und Hotels zu einer individuellen Urlaubsreise kombiniert.

Kögel hält 95% an der HLX Touristik GmbH. Ralf Usbeck, Geschäftsführer der peakwork AG, ist mit 5% beteiligt.

HLX hat neben dem Firmensitz in Baden-Baden noch eine Außenstelle in Freiburg.

Adresse

HLX Touristik GmbH
Geschäftsführer: Karlheinz Kögel, Dr. Thilo Gaul und Alexander Feldberger
Augustaplatz 8
76530 Baden-Baden
Telefon: (0761) 55 7 55 345
E-Mail: kontakt(at)hlx.com
Handelsregister 
Registergericht Mannheim HRB 71101, HLX Touristik GmbH, Sitz: Baden-Baden

Weblinks