Freizeit- und Single-Gruppe Karlsruhe

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Freizeit- und Single-Gruppe Karlsruhe (FuSGKa) wurde im Oktober 2000 von Hans Dieter Gränacher gegründet. Er kehrte nach 37 Jahren in seine Geburtsstadt zurück und baute sich so zur gemeinsamen Freizeitgestaltung einen neuen Freundeskreis auf. Daneben setzte sich die Gruppe von Anfang die Aufgabe, den Mitgliedern in allen Belangen des Lebens behilflich zu sein, sei es bei Umzügen, Behördengängen oder das Weiterreichen von Lebenserfahrung in vielen Bereichen. Es werden viele Aktivitäten in einem regelmäßig ergänzten Programm angeboten wie Wanderungen, Ausflüge, Städtereisen in ganz Europa, Theaterbesuche, Stammtische und anderes. Der Gruppe gehören ungefähr 300 Mitglieder an (Stand 2010).

Adresse

Für Rückfragen und zur Programminformation steht Hans Dieter Gränacher zur Verfügung.

Telefon: (07 21) 47 03 46 77
Telefon: (07 21) 47 03 46 78 (Anrufbeantworter)
Mobil: (0 15 77) 9 74 25 35 (Aldi E-Plus)
Telefax: (07 21) 47 03 46 79
E-Mail: fusgka(at)kabelbw.de

Weblinks

Offizielle Webpräsenz „Freizeit- und Single-Gruppe Karlsruhe“