Freiwillige Feuerwehr Kronau

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kronau-FFW-01.jpg

Die Freiwillige Feuerwehr Kronau ist die Feuerwehr der Gemeinde Kronau.

Es ist eine Pflichtaufgabe aller Gemeinden in Baden-Württemberg eine leistungsfähige Feuerwehr aufzustellen, auszustatten und zu unterhalten. Dabei ist die Hauptaufgabe Brände zu bekämpfen und Menschenleben zu retten.

Die Feuerwehr ist integriert im Unterkreis Kraichgau, der Alarmzone Ost, in dem Kreisfeuerwehrverband Karlsruhe, einem Zusammenschluss aller Werk-, Betriebs- und Freiwilliger Feuerwehren im Landkreis Karlsruhe.

Anschrift und Lage

Feuerwehrhaus und rechts das DRK-Haus.

Feuerwehrhaus

Jahnstraße 1
76709 Kronau

Dieser Ort im Stadtplan:

Kommandant

Bernd Eder
Wagnerstraße 13/1
76709 Kronau

Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr

1. Vorsitzender
Rudi Marterer
Blattenäckerstraße 7
76709 Kronau

Geschichte

Anfänge des gemeinsamen Feuerschutzes innerhalb der Gemeinde lassen sich bis in die Anfänge des 18. Jahrhunderts verfolgen. Gegründet wurde die örtliche Feuerwehr dann am 10. Mai 1898.

1948 wurde ein Spielmannszug gegründet, aus dem im Laufe der Jahre der Fanfarenzug wurde.

1974 wurde die Jugendfeuerwehr ins Leben gerufen und 1978 das neue Feuerwehrhaus bezogen.

Tag der offenen Tür

Am 28. Juni 2009 wurde das erste Mal ein Tag der offenen Tür veranstaltet.


Literatur

Weblinks