Fère-Champenoise-Straße (Bruchhausen)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Die Fère-Champenoise-Straße ist eine Straße in Bruchhausen.

Verlauf

Die Straße zweigt von der Landstraße ab, quert die Reutstraße und endet als Sackgasse.

Von der Fère-Champenoise-Straße zweigen der Holunderweg, der Auweg, der Wiesenweg und die Rathausstraße als Nebenstraße ab.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Besonderheiten

Maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit 30 Km/h

Straßenname

Fère-Champenoise ist seit 1962 Partnergemeinde von Bruchhausen. Die Ortschaft mit etwa 3000 Einwohnern liegt im Department Marne der französischen Region Champagne-Ardenne.

Weblinks