Das Stadtwiki Karlsruhe braucht Geld für den Betrieb des Servers: Spendenaufruf 2021 
 600 € 400 € fehlen noch

Diskussion:Mehr Demokratie

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Mit Verlaub, aber was hat diese Seite hier zu suchen? Das Stadtwiki sollte eine Sammlung von Informationen über Karlsruhe und Umgebung werden und nicht eine Plattform für politische Parolen. Und wer ist "wir"?--Oliver Regelmann 16:53, 28. Sep 2004 (CEST)

seh ich auch so - ich mein wenn das ein ortsansässiger Verein ist, wie unsere "Freunde" vom Friedensbündnis mit Adresse + Terminen usw. ist das was anderes ;) aber ich erkennen nicht mal den KA-bezug und Sachen ohne KA-bezug sollten im KaWi nichts zu suchen haben. --Hauke Löffler 17:02, 28. Sep 2004 (CEST)

Vielleicht sollte man den Text etwas umformulieren und hier auch darauf hinweisen, dass das eine Bürgerinitiative ist. Und wann und wo man sich trifft etc.--Oliver Regelmann 17:34, 28. Sep 2004 (CEST)

ja sollte geändert werden, wenn nicht halt einfach streicehn oder so --Hauke Löffler

Es ist schon erstaunlich, wenn Menschen, die ein aktuelles Stadtwiki über Karlsruhe aufbauen wollen, offenbaren müssen, dass sie von "Mehr Demokratie Karlsruhe e.V." nichts wissen. Zeugt dies von einem grundsätzlichen Desinteresse an der Demokratie oder nur an dem, was sich in Karlsruhe in Sachen Politik abspielt? --Anarchikos 12:40, 21. Oct 2004 (CEST)

das zeugt wohl eher von einer schlechten Öffentlichkeitsarbeit des Vereins... zumal: wenn in dem Artikel kein erkennbarer Bezug zu ka vorhanden ist, hat er hier nichts verloren. -- Benutzer:Ernie

interpretier das wie du willst;) ich hab von dem "Laden" nie etwas gehört. und der Artikel hatte wirklich keine Ka-bezug: man hätt ja schreiben können: wir treffen uns da und dann und machen das und das - wir haben das und das in Ka bewirkt... ---Hauke Löffler 16:47, 21. Okt 2004 (CEST)

Nein, sorry. Von einem solchen Verein habe ich in der Tat noch nichts gehört. Wenn du mir jetzt erzählst, wo genau ich davon etwas hätte hören können, dann können wir klären, warum ich noch nichts davon gehört habe. ;-) Unabhängig davon ist der Inhalt der Seite m.E. nicht korrekt, hier gehört eine Beschreibung dieses Vereins hin und keine Propaganda ohne erkennbaren Bezug zu KA. Aber immerhin sind ja jetzt zwei Links drin.--Oliver Regelmann 00:35, 22. Okt 2004 (CEST)

Mehr Demokratie e.V. ist in Karlsruhe seit mehreren Jahren in einer die direkte Demokratie fördernden Weise tätig, indem z.B. Themen aufgegriffen werden, die von allen Bürgern und Bürgerinnen der Stadt von Belang sind und deshalb von diesen diskutiert und basisdemokratisch entschieden werden sollten. Bürgerschaftliches Engagement und Bürgerinitiativen, die sich z.B. für Erhaltung oder gegen Zerstörung von Einrichtungen in Karlsruhe gründen, werden von Mehr Demokratie e.V. beraten, um z.B. ihr Anliegen in die Öffentlichkeit und in politische Gremien zu bringen. Beispielhaft seien die Festplatzbebauung, das U-Strab-Projekt, die Beeinträchtigung des Botanischen Gartens, die Bebauung der "unteren Hub", usw. genannt, wo es jeweils heftigen Widerstand in der Bevölkerung gab und sich Bürgerinitiativen bildeten. Es gab in den vergangenen Jahren zahlreiche Veröffentlichungen (Presse-Erklärungen, Leserbriefe) in den örtlichen Medien (inkl. BNN), Info-Stände auf Plätzen und öffentliche Veranstaltungen von Mehr Demokratie , d.h. es müssen schon besondere Voraussetzungen gegeben sein, von Mehr Demokratie noch nie etwas gehört zu haben - es sein denn, man ist erst sein Kurzem in Karlsruhe hat keinen Zugang zu den hiesigen Medien. Da Mehr Demokratie e.V. seine Arbeit aus den Beiträgen und Spenden seiner Mitglieder und Aktiven finanziert und nicht aus Steuermitteln wie z.B. politische Parteien, kann nicht erwartet werden, das Mehr Demokratie in der Öffentlichkeit omnipräsent ist. ---BürgerFürKarlsruhe

und warum kann man das nicht von vornherein in den artikel schreiben? manchen leuten muss man echt alles aus der nase ziehen. -- Ernie 01:30, 28. Nov 2004 (CET)

Tatsache ist auf jedenfall mal, dass in dem Artikel mehr Propagande, als "harte Fakten" zu finden sind. Zumindest ich verstehe den Artikelbereich des Stadwikis als eine art Lexikon: was ist das? Wie war gleich nochmal die Adresse? usw. Das heißt, der Artikel muss meiner Meinung nach überarbeitet werden und zwar am besten von denen, die auch wirklich Ahnung über das wie, wann und was haben. Wenn der Artikel dann so umgebaut ist, dann ist er wahrscheinlich sehr interessant, und wenn dann jemand (wie ich z.B. auch) noch nie was von Mehr Demokratie e.V. gehöhrt hat, dann kann er hier im Stadtwiki mehr lernen...-- Tux2000 12:13, 28. Nov 2004 (CET)

Vielen Dank für die diversen Beiträge zu dieser Diskussion und die Anregungen. Wir hoffen, dass die Ausführungen auf der Artikel-Seite es erlauben, sich eine Vorstellung unseren Zielen und Aktivitäten zu machen. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung. -- Mehr_Demokratie 17:40, 30. Nov 2004 (CET)

So macht Wiki Spaß. Auf ehrliche konstruktive Kritik wird angemessen reagiert. UNd jetzt weiß ich auch mal, was Mehr Demokratie e.V. ist... Natürlich zieh ich jetzt sofort meinen Löschvorschlag für diesen Artikel zurück -- Tux2000 23:23, 30. Nov 2004 (CET)

sehr gut. find ich gut dass es noch leute und/oder institutionen gibt die kritik nicht persönlich nehmen, sondern als anlass um dinge zu verbessern. so sollte es überall funktionieren. -- Ernie 08:40, 1. Dez 2004 (CET)