Diskussion:Groove

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Club ist für alle die eine gemütliche Club- atmosphäre erleben wollen und keine Teenies (ab 18 Jahren+ Ausweiskontrolle)umsich haben wollen. DJ`s im Wechsel. Viel Lichteffekte mit großer Lichtanlage. faire preise und freundliches Personal. Ich höre gerne House, bin weibl. +25. und finde den Club ne echte Bereicherung für`s Karlsruher Nachtleben!

Was machen wir damit? Löschen würd ich sagen. Ich finde das is nich nur Werbung, sondern auch einfach falsch! --Hirrrsch 14:20, 8. Jan 2006 (CET)
Immerhin steht es nicht in Artikel, sondern auf der Diskussionsseite. --Ikar.us 14:41, 8. Jan 2006 (CET)
Und welchen Zweck erfüllt es da? ;) --Hirrrsch 16:22, 8. Jan 2006 (CET)

wasn daran so falsch? mal abgesehn von der sache mit den teenies! -- Anonym 8. Januar 2006

Ob richtig oder falsch kann ich nicht beurteil - aber es ist nicht neutral ( FAKTEN ) beschrieben. alles so realtiv ( toll, groß ... )--Hauke Löffler (Diskussion) 07:54, 9. Jan 2006 (CET)
Hm...also Teenies gibts da sehr wohl, "gute" DJs gibts im Stadtwiki grundsätzlich nicht (und ich fand die Musik da übrigens immer grauenhaft), dass es im Groove was für jeden Geschmack gibt hald ich auch für ein Gerücht, soweit ich mich erinnern kann fand ich die Preise auch nich so super fair und das Wort "lohnenswert" ist auch keins, dass im einem Wiki vorkommen sollte. Genug erklärt? --Hirrrsch 01:11, 9. Jan 2006 (CET)

das mit den teenies lass ich durchgehn. die musik jedoch ist keineswegs grauenhaft sondern warscheinlich nur nicht dein fall!!!!! da die getränkeauswahl für einen solch kleinen club riesig ist, ist es definitiv so das für jeden geschmack was dabei ist. ebenso was die musik an den tagen an denen gemischt gespielt wird angeht. house mag ja nich jedermanns sache sein, aber "house-höhrer" sind hellauf begeistert von dem was dort gespielt wird. was die preise angeht: nenn mir drei weitere läden der günstigere preise hat! (ohne werbung machen zu wollen: becks 1,80 / cola 1,30 / etc. und dazu noch wechselnde getränkeaktionen!) finds ne frechheit sowas zu schreiben wenn du den laden nicht wirklich kennst! ganz schlecht, muss ich sagen.

Gut, das mit den Getränkepreisen scheine ich falsch in Erinnerung zu haben, über die Getränkeauswahl hab ich nix gesagt und damit, dass ich die Musik dort grauenhaft finde wollte ich nur ausdrücken, dass es dort eben nicht für jeden Geschmack was gibt, sondern eben nur für "House-Höhrer"! Außerdem möchte ich dich bitten deine Beiträge irgendwie zu signieren und die Wikiquette zu beachten. Danke. --Hirrrsch 19:52, 9. Jan 2006 (CET)

ok, wenn du sagen willst, daß die musik nicht für jeden geschmack ist, dann bleib neutral und schreib das auch so! zumal dort eben nicht nur house gespielt wird. wenn du das groove wirklich kennen würdest, wüsstest du das. und wenn du etwas falsch in erinnerung zu haben scheinst, das versicher dich doch nochmal bevor du sowas schreibst.

signiert: peter (inhaber, groove)

Ich denke, dass ich damit, dass ich das in Klammern geschreiben hab, deutlich genug gemacht habe, dass das meine persönliche Meinung ist. Ansonsten hab ich folgendes gesagt:
  • Teenies gibt es da auch (hast du auch gesagt)
  • "gute" DJs gibt es im Stadtwiki nicht (Neutralität)
  • es gibt dort keine Musik für JEDEN Geschmack
  • die Preise sind nicht herausragend fair (hab ich inzwischen revidiert)
  • im Stadtwiki ist nichts "lohnenswert" (Neutralität)
--Hirrrsch 15:01, 12. Jan 2006 (CET)

Karte (Auszug)

Stimmt das so? --Hirrrsch 15:08, 12. Jan 2006 (CET)


Hauke liest mit

Ich wollte nur kurz mitteilen das ich die Diskussion verfolge, mich aber (zur Zeit) nicht einmischen möchte, aber jeder Zeit für alle Partein als Ansprechpartner zur Verfügung stehe.--Hauke Löffler (Diskussion) 15:19, 12. Jan 2006 (CET)