Deutschlandfunk

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Deutschlandfunk (DLF) ist das informations- und kulturorientierte Hörfunkprogramm des Deutschlandradios. Bis zum Jahr 1993 war er eigenständig. Seit dem Jahr 1994 ist er eines von zwei Programmen des Deutschlandradios.

In Karlsruhe ist er u.a. über UKW auf 106,3 MHz zu empfangen[1]. Weitere Empfangsmöglichkeiten (z.B. Internet) listet die Homepage auf.

Büro Karlsruhe

Der Deutschlandfunk hatte ein Büro in Karlsruhe. Dieses wurde zum 1. April 2005 geschlossen. Der Grund waren Sparmaßnahmen wegen der geringer als erwartet ausgefallenen Erhöhung der Rundfunkgebühren. [2]

Weblinks

Fußnoten