Clara Haber

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Clara Haber, geborene Immerwahr (* 21. Juni 1870 bei Breslau; † 2. Mai 1915 in Berlin), war promovierte Chemikerin und verheiratet mit dem Wissenschaftler Prof. Fritz Haber (1868–1934), wie sie ebenfalls Chemiker.

Ehrungen

In der Karlsruher Südstadt wurde 2001 der Clara-Immerwahr-Haber-Platz nach ihr benannt

Weblinks


Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist sehr kurz. Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Clara Haber“ wissen.