Caritas-Seniorenzentrum St. Franziskus

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Caritas-Seniorenzentrum St. Franziskus ist ein Pflegeangebot in der Karlsruher Südweststadt, betrieben vom Caritasverband Karlsruhe.

Angebot

Es gibt sechs Wohngemeinschaften mit je zwölf Bewohnerinnen und Bewohnern. Dazu sind Einzelzimmer für Kurzzeitpflege vorhanden sowie eine Tagespflege für Pflegende Angehörige, die tagsüber arbeiten. Abgerundet wird es von betreuten Seniorenwohnungen und der Kapelle St. Clara.

Geschichte

Das Caritas-Seniorenzentrum St. Franziskus wurde im Oktober 2015 von den Bewohnern des Durlacher Anna-Leimbach-Hauses bezogen.

Da eine Sanierung des Anna-Leimbach-Hauses im laufenden Betrieb nicht möglich war, wurde ab 2012 dieses Gebäude geplant und gebaut.

Adresse

Steinhäuserstraße 19b-c
76135 Karlsruhe

Weblinks

Offizielle Webpräsenz „Caritas-Seniorenzentrum St. Franziskus“