Bolzplatz Joachim-Kurzaj-Weg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bolzplatz an der Ecke Hornisgrindestraße und Joachim-Kurzaj-Weg
Der Bolzplatz von der anderen Seite

Der Bolzplatz liegt an der Ecke Hornisgrindestraße und Joachim-Kurzaj-Weg gegenüber den Tennisplätzen direkt am Waldrand. Der Platz darf nur von Kindern und Jugendlichen bespielt werden, eine Öffnungszeit ist jedoch nicht explizit ausgeschildert. Der Rasenplatz ist relativ eben und hat wenige kleine Schlaglöcher. Die Tore sind Fußball-Jugendtore mit Netz und das Feld ist etwa so groß wie ein halbes offizielles Fußballfeld. Hinter den Toren befinden sich große Einzäunungen, die das langwierige Ballholen nach verzogenen Torschüssen vermeiden helfen. An den Seiten wird das Feld vom Wald beziehungsweise einer hohen Hecke begrenzt. Dies bietet unter anderem einen optimalen Windschutz, was allerdings bei sommerlichen Temperaturen nicht unbedingt von Vorteil ist. Wie meist, ist der Rasen im Strafraum kahl gespielt und der Bereich wurde mit Sand und Split gehärtet, der leider etwas spitz und damit verletzungsgefährlich ist. Neben dem Platz befindet sich ein kleiner Spielplatz.

Dieser Ort im Stadtplan: