Bertha-von-Suttner-Straße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt die Straße Bertha-von-Suttner-Straße in Karlsruhe, gleichnamige Straßen im Umland siehe Bertha-von-Suttner-Straße (Begriffsklärung).

Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Die Bertha-von-Suttner-Straße ist eine Straße in der Waldstadt.

Verlauf

Sie ist eine Querstraße der Albert-Schweitzer-Straße.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

(H)  nächste Haltestelle: Europäische Schule   

Besonderheiten

Maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit 30 Km/h

Straßenname

Sie wurde 1957 nach der Schriftstellerin und Pazifistin Freifrau Bertha von Suttner, geb. Gräfin Kinsky benannt.

Weblinks