Bergfried Bruchsal

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt die Bruchsaler Gaststätte, für andere Bedeutungen siehe auch Bergfried.

Vorne das Restaurant und dahinter das Dach vom Bergfried

Der Bergfried Bruchsal war eine Gaststätte in Bruchsal.

Öffnungszeiten

Seit 2. August 2010 geschlossen.[1]

Geschichte

Der Bergfried wurde im Oktober 2008 eröffnet. Zuvor trug die Gaststätte den Namen „Quintessenz“.

Am 9. August 2010 hat die Bergfried Gaststätten-Betriebs GmbH als Betreiber Insolvenz angemeldet. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt Markus Ernestus aus Mannheim bestellt.

Am 26. August entschied sich die städtischen Tochterfirma BTMV unter Vorsitz von Bürgermeister Ulli Hockenberger gegen ein Darlehnen zum vorläufigen Weiterbetrieb der Gaststätte.[2]

Adresse

Bergfried Bruchsal
im Bürgerzentrum Bruchsal
Am Alten Schloß 8
76646 Bruchsal
Telefon: (07 25 1) 98 27 16-0
Telefax: (07 25 1) 98 27 16-1
Handelsregister 
Registergericht Mannheim HRB 704892 Bergfried Gaststätten-Betriebs GmbH, Bruchsal, Sitz: {{{4}}}

Weblinks

  • Die Domain www.bergfried-bruchsal.de wird nicht mehr genutzt, es gibt aber Kopien der Webpräsenz im Internet-Archiv Archive.org

Fußnoten

  1. Homepage, ausgelesen am 29. August 2010
  2. BNN Bruchsal, 28. August 2010


 

Stadtwiki zu Bruchsal verbessern

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Bergfried Bruchsal“ wissen.

Hilfe beim Verbessern bekommen Sie auf den Hilfeseiten.