Benutzer:Tirili/R&P

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

R&P war ein lizensierter Postzusteller für den Postleitzahlenbereich 76, ursprünglich in Palmbach in der Talstraße 1 als Franchisennehmer der Firma Aivos.

Nach der Insolvenz der Firma Aivos wurde die Firma in R&P umbenannt.

Neben eigenen Kunden war die Firma unter anderem Korrespondent der Euro-Post einer von Hermes und Niederländischen Post gegründeten Firma.

Da die Firma Arriva, eine Gründung von Badischer Zeitung und Südkurier, die die Lizenz für die PLZ-Bereiche 77, 78, 79 und 89 hatte, an der 76er Lizenz interessiert war, verkaufte Mitinhaber Rolf Peischard die Lizenz an Arriva. Er übernahm als Angestellter die Leitung der zwischenzeitlich nach Ettlingen verlagerten Umschlagsstelle mit Sortierung aller Sendungen. Die Sortierung wurde in den Maschinenbetrieb nach Freiburg verlegt, wo abendlich alle Sendungen der Arriva maschinell sortiert werden.