Blanco GmbH & Co. KG

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
(Weitergeleitet von BLANCO)
Wechseln zu: Navigation, Suche

BLANCO GmbH + Co KG ist ein Küchentechnikhersteller in Oberderdingen.

Geschichte

Das Unternehmen wurde am 20. Januar 1925 von Heinrich Blanc als „Blanc & Co.” in Oberderdingen gegründet. Die Firma stellte in zwei provisorischen Holzbaracken kupferverzinnte Herdwasserschiffe her. 1927 wurde eine massige Halle bezogen.

1951 begann die Firma mit der Produktion von Edelstahl-Spülen. 1954 betrug deren Jahresproduktion etwa 4.000 Stück und wurde jährlich gesteigert. Nach dem Tod von Firmengründer Heinrich Blanc am 8. April 1960 übernahm dessen Sohn Heinz die Geschäftsleitung. Unter anderem in Sulzfeld entstand ein Zweigwerk, durch das die Tagesproduktion unternehmensweit auf 2.200 Spülen bei einer Gesamtmitarbeiterzahl von 1.400 betrug. Mitte der 1970er Jahre waren es mehr als 2.000 Mitarbeiter.

In diesen jahren geriet das Unternehmen in eine wirtschaftliche Krise. Als Folge daraus stieg die Firma "E.G.O. Elektrogerätebau Blanc und Fischer" als Komanditist ein. Diese Firma war 1931 von Heinrich Blanc und Karl Fischer in Oberderdingen gegründet worden. Neuer Geschäftsführer wurde Reinhard Fischer, der eine Umstrukturierung der Firma einleitete.

In den 1980er Jahren begann die Produktion von OP-Tischen. Als diese ausgebaut wurde, entstand 1991 die (2007 wieder aufgelöste) die BLANCO MED GmbH.

1993 übernahm Frank Straub, Enkel des Unternehmensgründers, die Geschäftsführung. Er leitete die Firma bis Ende Juni 2009 und wechselte in den Vorsitz des Verwaltungsrates. Achim Schreiber und Rolf Waldi teilen sich die Leitung.

Logistikzentrum

2007 fand der Spatenstich für das 20 Millionen Euro teure Logistikzentrums in Bruchsal statt. 2008 wurde es eingeweiht. Nachts kann man es auch von der  A5  aus sehen, da es durch eine weltweit einmalige Lichtinstallation blau beleuchtet ist. Dies führte jedoch zu Beschwerden bei Astronomen (u.a. Astronomiefreunde 2000 Waghäusel), da die Leuchtdioden bis zu 30 Kilometer weit in den Himmel leuchten und so die Stern-Beobachtung nicht mehr möglich ist wie zuvor. Daher wurde die Beleuchtung bis Herbst 2010 komplett überarbeitet. Es wurde eine Hotline eingerichtet, wenn zu Beobachtungszwecken die Abschaltung des Lichtes gewünscht ist. Während des Vogelzugs zwischen Frühjahr und Herbst wird ganz auf die Lichtinstallation verzichtet.

Adresse

BLANCO GmbH + Co KG
Flehinger Straße 59
75038 Oberderdingen
Handelsregister 
Registergericht Mannheim HRA 240197, BLANCO GmbH + Co KG, Sitz: Oberderdingen
Logistikzentrum Bruchsal
John-Deere-Straße 32
76646 Bruchsal

Weblinks