Bürgerbeteiligungsplattform

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Bürgerbeteiligungsplattform ist ein Projekt der Bürgerstiftung Karlsruhe.

Allgemein

Die Bürgerstiftung Karlsruhe hat mit ihrer Gründung im Dezember 2013 eine öffentliche Bürgerbeteiligungsplattform für Karlsruhe eingerichtet. Auf der Plattform können Ideen und Vorschläge zur Verbesserung der Stadt und dem Zusammenleben der Karlsruherinnen und Karlsruher eingereicht werden und bei Bedarf an bestimmten geographischen Orten innerhalb des Stadtgebiets positioniert werden. Die eingereichten Vorschläge müssen dabei die in der Satzung der Siftung festgeschriebenen gemeinnützigen Stiftungsziele adressieren.

Weblinks