Aktiv-gegen-Muko

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aktiv-gegen-Muko e.V. ist ein Verein in Ettlingen.

Mukoviszidose

Mukoviszidose (oder auch cystic fibrosis "CF") bedeutet: Zäher Schleim, der sich in den Lungen der Betroffenen festsetzt. Es handelt sich um eine bislang unheilbare Stoffwechselerkrankung, von der in Deutschland rund 8.000 zumeist Kinder und junge Menschen betroffen sind. Die Krankheit wird genetisch vererbt. Es gibt zur Zeit für diese tödlich verlaufende Krankheit keine Heilung. Die Betroffenen haben eine geringere Lebenserwartung als gesunde Menschen und eine lebenslange Therapie durch Medikamente, Inhalation und Krankengymnastik sind Voraussetzung.

Die häufigsten Symptome sind:

  • häufige Lungenentzündungen durch dauerhaft siedelnde Bakterien
  • chronische Bronchitis
  • Verdauungsstörungen mit z.T. heftigen Bauchschmerzen
  • Untergewicht durch Nahrungsunverträglichkeit

Geschichte

Der gemeinnützige Verein wurde im Jahr 2009 in Ettlingen gegründet.

Er sammelt Spenden, mit denen unter anderem die Nachsorgeklinik Tannheim im Schwarzwald unterstützt wird, in der nicht nur mukoviszidosekranke Kinder, sondern auch krebskranke Kinder mit ihren Familien zur Nachsorge und Reha betreut werden. Desweiteren wird der Mukoviszidose e.V. in Deutschland unterstützt.

Adresse

Aktiv-gegen-Muko e.V.
Thorsten Witzel
Zur Dornheck 5
76275 Ettlingen
Mobil: (0162) 850 75 05
Vereinsregister 
Amtsgericht Mannheim VR 360897

Weblinks