Waldstadt Kammerorchester Karlsruhe

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
(Weitergeleitet von Waldstadtorchester)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Waldstadt Kammerorchester Karlsruhe wurde 1971 von musikbegeisterten Laien gegründet. Seit 1979 steht das Orchester unter Leitung von Kapellmeister Norbert Krupp, seit 1995 ist die Geigerin Susanne Holder Konzertmeisterin. Jeden Montag Abend treffen sich im Gemeindesaal der Waldstädter Emmauskirche ca. 25 Laienmusiker aus allen Berufs- und Altersgruppen. Die Solisten sind professionelle junge Musiker, meist aus dem Karlsruher Raum. Das Repertoire umfasst Werke vom Barock bis zur Moderne, wobei Wert darauf gelegt wird, dass auch relativ unbekannte Musikstücke zu Gehör kommen. Uraufführungen zeitgenössischer Komponisten machten die „Waldstädter“ über Karlsruhe hinaus bekannt, aber auch Ausgrabungen alter Werke stellte das Orchester, das jährlich in mehreren Konzerten auftritt, erstmals vor. Rundfunkaufnahmen und drei CDs dokumentieren die Arbeit der Musiker. Das gesellschaftliche Miteinander spielt eine große Rolle: in seiner 40-jährigen Geschichte machten die Musiker schon viele Konzertreisen.

Kontakt

E-Mail: webmaster(at)waldstadtorchester.de

Weblinks