Wochenmarkt

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Version vom 10. April 2017, 12:22 Uhr von SBL1980 (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wochenmarkt im August 2010 am Stephanplatz
Der Blumenmarkt am Friedrichsplatz, Januar 2014
Teil des Blumenmarktes am Marktplatz im November 2011
Marktag auf dem Babette-Ihle-Platz in Bruchsal im Oktober 2013

Die Wochenmärkte in Karlsruhe.

Übersicht

 Dieser Abschnitt ist auf dem Stand von Juli 2015.  
Ort Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag
Blumenmarkt (östlicher Friedrichsplatz an der
Lammstraße, Mitte Januar bis Mitte November)
09:00 – 20:00 09:00 – 20:00 09:00 – 20:00 09:00 – 20:00 09:00 – 20:00 09:00 – 20:00
Daxlanden (Turnerstraße) 07:30 – 14:00 07:30 – 14:00
Durlach (Marktplatz) 07:30 – 14:00 07:30 – 14:00 07:30 – 14:00 07:30 – 14:00 07:30 – 14:00 07:30 – 14:00
Durlacher Bauernmarkt (Saumarkt) 07:30 – 14:00
Innenstadt Ost (Kronenplatz) 09:00 – 20:00 09:00 – 20:00 09:00 – 20:00 09:00 – 20:00 09:00 – 20:00 09:00 – 16:00
Grötzingen (Rathausplatz) 09:00 – 12:00
Knielingen (Elsässer Platz) 07:30 – 14:00 14:00 – 18:30 07:30 – 14:00
Mühlburg (Entenfang) 07:30 – 14:00
Neureut (Neureuter Platz) 07:30 – 18:00
Nordweststadt (Walther-Rathenau-Platz) 07:30 – 14:00 07:30 – 14:00
Oberreut (Julius-Leber-Platz) 14:00 – 18:30
Oststadt (Gottesauer Platz) 07:30 – 14:00 07:30 – 14:00 07:30 – 14:00
Rüppurr (Christkönigskirche) 07:30 – 14:00 07:30 – 14:00
Stephanplatz 07:30 – 14:00 07:30 – 14:00 07:30 – 14:00
Südstadt (Werderplatz) 07:30 – 14:00 07:30 – 14:00 07:30 – 14:00
Waldstadt (Waldstadtzentrum) 14:00 – 18:30 12:00 – 18:30 07:30 – 14:00
Weststadt (Gutenbergplatz) 07:30 – 14:00 07:30 – 14:00 07:30 – 14:00

Siehe auch

Weblinks