Das Stadtwiki Karlsruhe soll es auch in Zukunft noch geben, daher wird es ein größeres Software-Update geben.
 Am Donnerstag, 14. Dezember 2017, ist zwischen 14:30 Uhr und 16:00 Uhr mit Einschränkungen bzw. Nichtverfügbarkeit zu rechnen.

Vielvorvieldahinter.de

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Version vom 10. Dezember 2012, 19:18 Uhr von Orangeeva (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Webpräsenz vielvorvieldahinter.de war eine Aktion der Stadtmarketing Karlsruhe GmbH und dient der Außendarstellung der Stadt.

Die Kampagne „Karlsruhe – viel vor. viel dahinter.“

Die Stadtmarketing Karlsruhe GmbH war es, die die Image-Kampagne „viel vor. viel dahinter.“ ins Leben gerufen hat. Vorausgegangen war eine Ausschreibung, an der verschiedene Agenturen teilgenommen haben. Den Zuschlag erhielt der Vorschlag der Karlsruher Agentur "Specktakulär". Durch diese Wahl zog sich die Stadtmarketing Karlsruhe GmbH Unmut zu. Einige hielten andere Vorschläge für geeigneter und sehen im "Viel vor"-Slogan eine inhaltslose Floskel, die nichts mit Karlsruhe zu tun hat, geschweige denn geeignet ist, für die Fächerstadt zu werben.

Die Webseite vielvorvieldahinter.de

Die „viel vor. viel dahinter.“-Webseite beschreibt der Betreiber selbst mit den Worten: „funktioniert blitzschnell und ist - Stichwort barrierefrei - problemlos für jedermann zugänglich“.

Barrierefreies Internet“ kann damit allerdings nicht gemeint sein. So wird auf der Seite etwa häufig JavaScript eingesetzt, und auch eine Flash-Einführungsseite ist der eigentlichen Homepage vorgeschaltet. Die Webbrowserversion des Besuchers wird abgeprüft und wenn der Browser nicht erkannt wird, wird das Ansehen der Seite mit einer lapidaren Fehlermeldung verweigert . Sehbehinderte und anderweitig eingeschränkte Personen werden durch schlecht skalierbares Layout und den Einsatz von Techniken wie den oben genannten in der Benutzung der Seite deutlich eingeschränkt, womöglich sogar gänzlich daran gehindert.

Wenn man betrachtet, wie leicht mittlerweile mit weitgehend standardisierten Webdesignverfahren eine optisch ansprechende und dennoch "barrierefreie" Webseite geschaffen werden kann, ist das Vorgehen der Stadtmarketing hier völlig unverständlich. Es ist fraglich, ob eine solche Webseite den Ruf Karlsruhes steigern oder überhaupt als Aushängeschild der Stadt dienen kann.

Seiner Sache ganz sicher war man sich offenbar auch seitens der Stadtmarketing nicht: Denn neben der offiziellen Webseite registrierte man allerhand Negativabwandlungen des Mottos, zum Beispiel viel-vor-nix-dahinter.de, die keine Webseite beinhalten. Man darf vermuten, dass das aus Angst vor Kritik an dem Motto und der zugehörigen Internetseite gemacht wurde.

Domain-Infos

Eigentümer von verschiedenen, abgewandelten Internetadressen:

  • nichtsvornichtsdahinter.de: Stadtmarketing Karlsruhe GmbH
  • vielvornichtsdahinter.de: Stadtmarketing Karlsruhe GmbH
  • nichtsvornichtsdahinter.de: frei
  • vielvornixdahinter.de: Stadtmarketing Karlsruhe GmbH
  • viel-vor-nix-dahinter.de: Stadtmarketing Karlsruhe GmbH
  • nichts-vor-nichts-dahinter.de: frei

(Quelle: Newsgroup ka.misc, Stand April 2005)

Siehe auch

Der Slogan findet sich abgewandelt beim Verein Karlsruhe – viel vor. nix dahinter. wieder.

Weblinks

Stadtwiki überarbeiten

ACHTUNG: Dieser Artikel bedarf einer Überarbeitung. Eine inhaltliche Begründung befindet sich gegebenenfalls auf der Diskussionsseite. Wenn Sie Lust haben, verbessern Sie den Artikel und entfernen anschließend diesen Baustein.


Siehe auch Guter Artikel, Editierhilfe und Handbuch