Das Stadtwiki Karlsruhe soll es auch in Zukunft noch geben, daher wird es ein größeres Software-Update geben.
 Am Donnerstag, 14. Dezember 2017, ist zwischen 14:30 Uhr und 16:00 Uhr mit Einschränkungen bzw. Nichtverfügbarkeit zu rechnen.

Diskussion:Stadtwiki Pforzheim-Enz (Archiv)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Version vom 22. Juni 2006, 18:37 Uhr von Wilhelm Bühler (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

(Archiv)

Aktuell haben wir http://www.pfenz.de/ - das ganze ist cool, aber es ist nicht wirklich intuitiv und Suchmaschinen geeignet. Mein Vorschlag:
http://pforzheim.stadtwiki.de/
mit Weiterleitungen von www.pfenz.de pforzheim.stadtwiki.net wiki.pforzheim.info ....
Diskussionsstand in Dresden ist aktuell wieder auf http://dresden.stadtwiki.de/ zu wechseln.
Regionalwiki oder Stadtwiki? Jedes Stadtwiki ist auch ein Regionalwiki, aber Stadtwiki ist der einprägsamere Begriff und mittlerweile dank dpa auch bundesweit bekannt. --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 12:26, 9. Apr 2006 (CEST)
Persönlich bin ich dafür PFENZ.de als Hauptdomain zu kommunizieren. Die Sub-Domains mit Stadtnamen sind am Anfang natürlich besser für die Suchmaschinen - aber sobald genug Artikel drin sind wird das nicht mehr das ausschlaggebende Kriterium sein. Meine Meinung also: pfenz.de prägen und pforzheim.stadtwiki.net/de zusätzlich (für einheitliche Struktur und Suchmaschinen). Es wird ganz klar ein Regionalwiki werden, wobei es ein vom Verein von Anfang an unterstütztes Wiki ist und sich somit in die Riege der Stadtwikis einreiht. Sprich gegenüber der Presse sollte der Begriff "Stadtwiki" geprägt werden. --Friedel 14:13, 9. Apr 2006 (CEST)
www.pfenz.de oder wiki.pfenz.de ? --141.52.232.84 15:17, 10. Apr 2006 (CEST)
bist du schon am aufsetzen? :) Ich bin für: [www.]pfenz.de --Friedel 18:47, 10. Apr 2006 (CEST)
Zu elitär darf es auch nicht sein http://www.pfenz.de/ (der Host wird auf den Namen pfenz hören). Die Entscheidung war wichtig, dass wir die Box schon im Reversemapping eintragen können. Entscheidend für den http://wiki.rhein-neckar.de/index.php/Regionalwiki:Flyer ist jetzt noch der Name (siehe weiter unten auf dieser Seite) und das Logo (siehe auch im Rhein-Neckar-Wiki auf der Diskussionsseite). --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 18:42, 11. Apr 2006 (CEST)
Hilfe! Name und Logo und alles auf einmal... Nennen wir das Kind ruhig "Stadtwiki Pforzheim-Enz" mit URL www.pfenz.de - aber logo, da wird's eng.. wo bekommen wir gute Ideen und jemand grafisch begabten her? --Friedel 19:09, 11. Apr 2006 (CEST)
@ Logo : ich habe neulich mal mails an die mailing liste weiter geleitet... --Hauke Löffler (Diskussion) 19:10, 11. Apr 2006 (CEST)
Die Silhouette mit Hochhäusern passt aber nicht :P --Friedel 19:20, 11. Apr 2006 (CEST)
ZITAT: ". wo bekommen wir gute Ideen und jemand grafisch begabten her?" ... --Hauke Löffler (Diskussion) 19:21, 11. Apr 2006 (CEST)
OK - Ich hab gerade einen Hilferuf dorthin gemailt. --Friedel 19:27, 11. Apr 2006 (CEST)

Noch mal wegen Domain: Wichtig ist, daß nur *eine* kommuniziert wird, und die anderen eine *echte* Weiterleitung machen, damit nicht zig Domains in google landen - die bekommt man schelcht wieder raus, siehe ka-ip.net.--Beate 21:27, 11. Apr 2006 (CEST)

Ja, das ist wirklich ein wichtiger Tipp, ich gehe aktuell von www.pfenz.de aus. --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 19:52, 15. Apr 2006 (CEST)
Ich weiß nicht, ob's nicht schon zu spät ist oder ob generell Interesse besteht. Eventuell könnte ich wiki.pforzheim.de oder stadtwiki.pforzheim.de als Hostnamen anbieten. Ob das rechtlich machbar ist wird derzeit noch geprüft. Falls kein Bedarf besteht bitte melden. Sonst auch gerne. :-) --Ratz 17:01, 18. Apr 2006 (CEST)
Hallo Ratz, es ist nie zu spät :-) Angesichts des Hamburger Urteils gegen den Heise-Verlag (siehe http://www.r-archiv.de/article2379.html ) bin ich auf die Bewertung eines Wikis für eine Stadt sehr gespannt und würde, wenn möglich, das Ergebnis erläutert bekommen.
An einer Zusammenarbeit mit allen Kommunen ist dem Stadtwiki Pforzheim-Enz und der Stadtwiki-Gesellschaft immer gelegen. Wenn dies von Anfang an geschieht, wäre das super. Wenn Ratz da vermitteln kann, um so besser. Denn man muss immer jemand kennen, der jemanden kennt, ....
Das Stadtwiki sollte aber auf einer Domain laufen, die auch dem Betreiber des Wikis gehört, also der Stadtwiki-Gesellschaft.
Nichtsdestotrotz würde ich auch Umleitungen von wiki.pforzheim.de auf www.pfenz.de offen gegenüberstehen und denke, dass Friedel und ich gerne auch mal im Rathaus Pforzheim über eine geeignete Zusammenarbeit reden können, sollen und wollen. --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 18:47, 18. Apr 2006 (CEST)
Arbeitet denn das Karlsruher Stadtwiki mit dem Rathaus/Stadtverwaltung Karlsruhe zusammen? Das könnte man natürlich, jedoch sollte man auch bedenken, inwiefern sich das auswirkt. Evtl. könnte die Stadt ein Interesse daran haben, das Wiki quasi unter seine Meinungsherrschaft zu stellen / unter seine Fittiche zu nehmen. Ich meine, dass der Vorteil eines Wikis durchaus sein kann ohne 'politische' Trägerschaft zu sein. -- Stefan 20:56, 19. Apr 2006 (CEST)
Äh, wie kommst Du da drauf? Zusammenarbeit vielleicht insofern, daß jeder hier mitarbeiten darf, also auch Mitarbeiter des Rathauses/der Stadtverwaltung. Aber das sollte es auch schon gewesen sein. Schließlich soll ja auch jede Aussage hier neutral sein. Und wenn sie es nicht ist, hindert Dich keiner daran das zu ändern. --:-) 21:20, 19. Apr 2006 (CEST)
Weil Wilhelm schrieb "und ich gerne auch mal im Rathaus Pforzheim über eine geeignete Zusammenarbeit reden können, sollen und wollen". -- Stefan 10:52, 26. Apr 2006 (CEST)
Natürlich gibt es eine Zusammenarbeit mit der Stadt Karlsruhe, da ist zum einen das Thema Stadtwiki:Stadtplan, das uns hier viel Kummer erspart hat, weil wir dadurch legal und werbefrei Kartenmaterial verwenden können. Dann sind wir bei der Freiwilligen Woche und der Meile des Ehrenamtes über die Stadtwiki-Gesellschaft mit 2 Aktionen, die vom Aktivbüro der Stadt organisatorisch, logistisch und teilweise auch finanziell unterstützt wurde, dabei. Und das alles natürlich ohne inhaltliche Zugeständnisse :) --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 16:16, 26. Apr 2006 (CEST)

Stand der Dinge

Gibt es eigentlich schon einen konkreten Termin für den Start des Stadtwikis? Ich stehe schon in den Startlöchern... -- Stefan 10:54, 18. Apr 2006 (CEST)

Momentan kämpft Kawana mit der Installation, da der Server schwächer ausgestattet ist als ursprünglich avisiert. --Friedel 12:20, 18. Apr 2006 (CEST)

In der PZ gab es in der Ausgabe vom 13. April bereits einen Artikel. Überschrift: "Das Pforzheimer Wiki kommt". --Friedel 12:24, 18. Apr 2006 (CEST)

Update: Am 29. April 2006 werden Friedel und ich den neuen Server bei unserem Sponsor übernehmen, einrichten, so dass wir zum 1. Mai starten können. --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 16:18, 26. Apr 2006 (CEST)
das ist wirklich eine überaus tolle Nachricht. Ich freue mich schon drauf. -- Stefan 20:15, 26. Apr 2006 (CEST)
Toll! Meine 10 Finger freuen sich mit! --Ah 20:48, 26. Apr 2006 (CEST)

Es benötigt noch ein Logo für das Pforzheimer Stadtwiki! Bitte Vorschläge einbringen.

Ich bin dafür die zwei Klammerpaare vom Karlsruher Logo zu übernehmen, damit man die Zusammengehörigkeit erkennt. -- Ernie
Im Prinzip könnte man die Pyrmide auch aus dem Karlsruher Stadtwiki-Log übernehmen, schließlich habt ihr in Pforzheim auch 'n Pyramidchen stehen... (im Wäldchen südwestlich des Industriegebiets Wilferdinger Höhe) Mueck 01:29, 21. Sep 2005 (CEST)
Gibts denn in Pforzheim ein Equivalent zur Karlsruher Pyraide, das man dazwischen basteln könnte? Barfuesserkirche? Leitgastturm? Pforzheimer Seckel? Schloss- und Stiftskirche St. Michael? Also ich kenn mich net so aus mit Pforzheim, aber spontan fänd ich den Säckel am besten. --Hirrrsch 14:37, 20. Sep 2005 (CEST)
Pforzemer Seckel? damit hätte ich Pforzheim nicht in Verbindung gebracht, so wie Karlsruhe die Fächerstadt ist, die wir im Karlsruher Logo eingearbeitet haben, sollte das Wort "Goldstadt" samt Schwarzwald einfließen, leider bin ich nicht graphisch vorbelastet :) Das Wahrzeichen ist wohl St. Michael, ob sich das verarbeitet lässt, weiß ich auch nicht. Anderseits kann man auch ohne Logo anfangen. Oder einen Platzhalter nehmen in den Pforzheimer Farben (Wappen) nehmen, wie Bild:PFWiki.png --Wilhelm aka Kawana 16:31, 20. Sep 2005 (CEST)

Hm.. hab mal was gebastelt.. eigentlich schwebte mir vor, dass die Wurzeln der Schwarzwaldtanne um den Goldbarren wuchern.
Logo mit schrift.gif
Zum Pforzheimer Seckel gibt es viele Diskussionen. Der Spitzname der Pforzheimer war in alten Zeiten Säckel, womit eine prall gefüllte Geldbörse gemeint war. --Friedel 21:32, 20. Sep 2005 (CEST)

Das ist keine schlechte Idee, aber die Klammern sind etwas hell, oder? --Wilhelm aka Kawana 21:37, 20. Sep 2005 (CEST)
Für den hellen Hintergrund hier auf jeden Fall. Ich wollte ein "Wasserblau" für die Klammern machen um einen Bezug zu den Flüssen darüber herzustellen und ich wollte den Klammern das bedrohliche nehmen, die sind sonst schon recht dominant. Irgendwelche Grafiker zugegen? --Friedel 21:47, 20. Sep 2005 (CEST)
Friedel, du kannst den Hintergund hier auch ändern, ich habe mal das Blau von nebenan genommen.

Logo mit schrift.gif

Graphiker? Frag mal die Leute, die bei Stadtwiki:Logo konstruktiv mitgemacht haben. --Wilhelm aka Kawana 21:54, 20. Sep 2005 (CEST)
An den Klammerpaaren erkennt der Kenner, dass es ein MediaWiki-Wiki ist. Auch wenn der eine oder andere Betrachter Mediawiki nur vom Stadtwiki Karlsruhe kennen mag. http://wp.wikidev.net/ --Ikar.us 21:58, 20. Sep 2005 (CEST)
Stimmt, es sind ja MediaWiki-Klammern und keine Wiki-Klammern, ich bin auch schon MediaWiki-abhängig.
http://ka.stadtwiki.net/stylesheets/images/poweredby_mediawiki_88x31.png
Ernies Idee, eines gemeinsamen Gestaltungselements der Stadtwikis, die beim Stadtwiki:Verein mitmachen, findet ich aber trotzdem gut. --Wilhelm aka Kawana 22:11, 20. Sep 2005 (CEST)
Hallo. Ich denke, das Logo ist richtig so. Wir haben im Stadtwiki ja die Pyramide mit dem Fächer kombiniert. Das ging natürlich besonders gut. Eine Tanne und einen Goldbarren kann man schwerlicher kombinieren. Es ist aber immer schwer, Echtbild (Goldbarren) und Clipart (Tanne) miteinander zu verbinden. Demnach müsste man beide Elemente auch ein bisschen Symbolischer zeichnen. Spontante Kombinationen aus Goldbarren und Tanne: Tanne wächst aus Goldbarren, Goldbarren hängt wie Schmuck an Tanne, Schmuck(kette) hängt um Tanne, Tanne in Gold (vielleicht zu "luxuriös")
die Klammern sind im dem obigen Entwurf viel zu deutlich und müssen von der Größe zurücktreten, aber sollten an Farbigkeit gewinnen (den einwand der bedrohlichkeit kann ich gewissermaßen auch verstehen. unsere klammern sind (wie alle ecken im bild vom stadtwiki) abgerundet).
die Schrift finde ich nicht so gut, sie wirkt sehr verspielt (wie diese Schokoladen-Kekse aus Buchstaben die es mal gab). ich kenne ein paar gute free-fonts die sich da vielleicht anbieten.
--DJ 10:38, 21. Sep 2005 (CEST)


Vorschlag von SType:

Jeder, der einmal nach Pforzheim in die Stadt gefahren ist, kennt dieses runde, goldene Ortsschild auf dem "Pforzheim" steht. Das Schild sehe ich als Symbol für die Goldstadt und durch den Torförmigen Rahmen auch als Symbol für "das Tor zum Schwarzwald". Im Hintergrund des goldenen Schildes sind drei grüne Dreiecke, die den Schwarzwald symbolisieren. In einem Entwurf habe ich zusätzlich noch die inneren Klammern grün gemacht, was verdeutlichen soll, daß Pforzheim "mitten" im Schwarzwald liegt.

SR-PFstadtwikiLogo-Entwurf2.gif

--Friedel 19:01, 23. Sep 2005 (CEST)

Ich hab das gestern Nacht mal weiterentwickelt. Dass Pforzheim mitten im Schwarzwald liegt stimmt nicht. Statt der grünen Klammern habe ich die Klammern blau gemacht um die vielen Flüsse und Bäche zu symbolisieren.

Logo schild 300.png


Ich finde den Vorschlag von Stype besser, grafisch und auch die Farben finde ich sind besser aufeinander abgestimmt. Pforzheim liegt am Rand des Schwarzwald und ist Zentrum der Region Nordschwarzwald, es beginnen hier Wander- und Radwege, die durch den ganzen Schwarzwald bis in die Schweiz führen. Deshalb finde ich, dass es schon gerechtfertigt ist, wenn man Klammern grün macht. Ich habe einen Kompromiss-Vorschlag und den von Stype etwas verändert, bei dem die inneren Klammern blau und die äußeren grün gemacht werden. Ich hoffe es gefällt. Wer wählt denn das Logo aus? -- Stefan 17:03, 29. Apr 2006 (CEST)

SR-PFstadtwikiLogo-Entwurf3.gif

Das wird eine entscheidung des Stadtwikis Pforzheim-Enz. Mir gefallen die Klammern zweifarbig nicht. Aber danke, dass du einen weiteren Entwurf eingebracht hast, das wird sicher noch spannend. Ich hoffe, bis heute nacht den http://www.pfenz.de/ als Stadtwiki freischalten zu können, damit wäre der 1. Mai Starttermin --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 10:03, 30. Apr 2006 (CEST)

Griffige Domain

Vorschläge einer griffigen Domain für das Pforzheimer Stadtwiki:

  • wikipf.de
    • eher nicht, oder? --Kawana
  • enzwiki.de und enz-wiki.de
  • pforzheim-wiki.de
  • pf-wiki.de und pfwiki.de
  • pforzheimer-stadtwiki.de
  • stadtwiki-pforzheim.de (besser für Suchmaschinen) --Wilhelm aka Kawana 13:29, 20. Sep 2005 (CEST)


hm.. so richtig kurz und knackig (einprägsam) sind alle nicht, oder? --Friedel 21:56, 20. Sep 2005 (CEST)
www.hh-wiki.de www.ka-wiki.de -> www.pf-wiki.de
www.stadt-pforzheim.de -> www.wiki-pforzheim.de
enzwiki.de gefällt mir am besten, aber du musst wissen, was in Pforzheim angesagt ist. In Karlsruhe gibt es halt viele Domains, die mit ka-* anfangen. --Wilhelm aka Kawana 22:01, 20. Sep 2005 (CEST)
Mir gefällt enzwiki.de nicht so gut, weil ich es doch eher auf Pforzheim konzentrieren würde und den Enzkreis erstmal nicht mit aufnehmen würde. --Christof
in Pforzheim gibt es www.goldtown.de für Nightlife, www.pz-news.de und www.marktplatz-nsw.de. Mir fällt aber gerade keine hübsche Wiki-Domain ein.. sobald ich eine Idee hab' werd ich sie hier zur Diskussion stellen. --Friedel 22:19, 20. Sep 2005 (CEST)

Ein bischen Kätzerisch1 : pfenz.de (für PForzheim und ENZkreis) --Friedel 17:27, 27. Jan 2006 (CET)

1weil die Pfinz im Volksmund auch Pfenz genannt wird.

"pfenz" fänd ich mal sehr cool.. evtl auch in irgendeiner Kombination, z.B. pfenz-wiki.de oder pfenz.stadtwiki.net, oder irgendsowie. -- [[Benutzer:Ernie|Ernie (Post)]] 17:07, 31. Jan 2006 (CET)
Ich plädiere sehr für www.pforzheim-wiki.de. Das ist einfach, einprägsam und sehr gut verständlich. --Christof
Ich schließe mich dem Vorschlag www.pforzheim-wiki.de an. Da ist alles drin was eine Domain braucht. pfenz.de ist nicht aussagekräftig genug. --Stefan


Lange Domainnamen sind tippfehleranfällig und im Vorschlag pforzheim-wiki.de fehlt das Wort Enz. Das Wort "Wiki" muss nicht drin sein, wir wollen ja nicht die Technik in den Vordergrund rücken, oder? Es soll ja ein Portal für alle sein. Wolfenbüttel hat wf-guide.de genommen.
Kurze Namen kann man auch mal auf nen Bierdeckel schreiben, ich mag sie mittlerweile sehr.
Für die Suchmaschinen sind wir in der glücklichen Lage bereits über ein funktionierendes Netzwerk zu verfügen. Aber wenn ihr Friedel auch überzeugt, machen wir auch was anderes als www.pfenz.de ... aber das sollte bald geschehen. --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 20:01, 15. Apr 2006 (CEST)
So wie ich das sehe, ist die Entscheidung ja schon gefallen, denn wenn ich www.pfenz.de eingebe, kommt man auf diesen Stadtwiki-Artikel hier. Wer hat das entschieden? Ich muss sagen mir gefällt der Name 'pfenz' einfach nicht. Und man kann sich darüber streiten, ob erfundene Begriffe wie 'pfenz' weniger tippfehleranfällig sind. Wer in Pforzheim oder im Enzkreis wohnt, wird wohl das noch richtig tippen können; für mich ist das kein überzeugendes Argument. Ich sehe das Problem bei 'pfenz.de', dass jemand, der die Adresse zum ersten Mal hört, weder wissen kann, dass es mit Pforzheim oder dem Enzkreis etwas zu tun haben könnte noch dass es ein wiki ist oder ein Stadtwiki ist. Und wenn es schon schwer genug sein wird, das Ding durch viele Beiträge in den Suchmaschinen weit oben zu platzieren, dann ist ein aussagekräftiger Name vielleicht schon hilfreich. Adressen mit Bindestrich haben sich in Deutschland eingebürgert, zwei Worte sind noch vertretbar, deshalb plädiere ich für pforzheim-wiki.de. Als Kompromiss kann man ja beide Domains nehmen. -- Stefan 17:19, 29. Apr 2006 (CEST)

Themenportale

  • Essen & Trinken
    • Frühstück/Brunch
    • Mittagstisch
  • Nachtleben
    • Diskotheken
  • Einkaufen
  • Veranstaltungen
  • Kino
  • Freizeit
  • Neubürger
  • Touristen
  • Wirtschaft (Unternehmen)
  • Politik
Ich habe Politik ergänzt, womit ich natürlich Kommunalpolitik meine. Ich halte das für sehr wichtig.

Weil das Wiki zum Forum für die politisch interessierten BürgerInnen werden kann. Ich bin mir nicht sicher, ob das so umgesetzt werden kann. Aber das wird man ja sehen. --Christof 18:40, 15. Apr 2006 (CEST)Christof

Ich denke, die Themenschwerpunkt ergeben sich von alleine, das ist das spannende an einem Stadtwiki. Als Hauke mit dem Karlsruher startete, hätte er auch nicht gedacht, dass soviel Informationen zum Thema Verkehr zusammenkommen. habe aber mal Wirtschaft ergänzt. --Wilhelm aka Kawana 13:29, 20. Sep 2005 (CEST)
Das hätte ich auch nie gedacht, daß man soviel über Verkehr schreiben kann ;)--Beate 15:46, 20. Sep 2005 (CEST)
Bin auch der Meinung, dass ein allgemeines Portal bald mal angesagt ist. Alle anderen kommen dann von alleine (nach Bedarf und Engagement). --Friedel 21:36, 20. Sep 2005 (CEST)

Name des Wikis

"Enzwiki" statt "Pforzheimer Wiki"

Ich würde dafür plädieren, das Wiki anstatt "Pforzheimer Wiki" lieber "Enzwiki" zu nennen und auf den gesamten Einzugsbereich der Enz (Landkreise Calw und Ludwigsburg) auszudehnen, weil 1. ein Wiki allein auf Pforzheim & und dessen unmittelbare Umgebung ein bisschen arg klein wäre und 2. etliche inhaltliche Dopplungen zum Karlsruher Stadtwiki entstünden Antifaschist 666 20:24, 2. Jan 2006 (CET)

16:42, 6. Jan 2006 (CET)16:42, 6. Jan 2006 (CET) "Enzwiki" ist nicht so günstig, es heisst ja STADTwiki und nicht Stadt-Land-Fluss! Die Suchfunktion diverser Seiten ist sicher auch glücklicher mit Pforzheim. Und sollte ein Ausländer, also Hesse oder Bayer oä., Informationen über eine Stadt suchen, möchte ich ungerne meine Zeit mit sortieren verbringen.

  • Ich schlage einen Kompromiss vor: Ein Wiki, das auf die Landkreise Ludwisburg und Calw sowie auf Pforzheim und Enzkreis zugeschnitten ist und das dann "Pforzheim-Enz-Wiki" nennen. Antifaschist 666 17:11, 6. Jan 2006 (CET)
Also ich wüde Ludwigsburg eher zur Region Stuttgart als zur Enzregion zählen. -- [[Benutzer:Ernie|Ernie (Post)]] 17:39, 6. Jan 2006 (CET)
  • Is zwar richtig, ABER: Die Übergänge zwischen der Pforzheim-Enz-Region und der Region Stuttgart sind sehr fließend. Denn die meisten Gemeinden aus dem Enzkreis waren württtembergisch, wurden also früher von Stuttgart aus verwaltet. Außerdem lagen Mühlacker (Enzkreis) und Vaihingen (Landkreis Ludwigsburg) vor der Kreisreform in einem Landkreis, nämlich im aufgelösten Landkreis Vaihingen. Ebenso lagen z.B. Friolzheim (Enzkreis) und Ditzingen (Landkreis Ludwigsburg) früher in einem Landkreis, dem Landkreis Leonberg. Und letzterer leistete von allen im Zuge der Kreisreform aufgelösten Landkreise den heftigsten widerstand gegen seine Zerschlagung. Worauf ich hinauswill: Die Übergänge sind da fließend, deshalb halte ich so ein Wiki durchaus für sinnvoll. Und genauso wie das Karlsruher Stadtwiki Keinzelle für 2 weitere Wikis war, könnte ein "Pforzheim-Enz-Wiki" so die Keimzelle für ein Stuttgarter Stadtwiki sein, oder? Antifaschist 666 17:51, 6. Jan 2006 (CET)
Hui.. ich entdecke gerade jetzt erst diese Beiträge. Bin d'accord mit AF666 bezüglich der fliessenden Grenzen, dies gilt übrigens auch für die Grenze zur Region Karlsruhe. Mit ist ein griffiger, mehr regionaler Name lieber. Hier was zu finden was alle einbindet (PF/CW/FDS/LB) ist halt schwierig. Überlegungen hatte ich schon mal in Richtung Nordschwarzwald - aber der östliche Enzkreis identifiziert sich überhaupt nicht damit. PS: Pforzheim-Enz-Wiki finde ich sehr unhandlich. --Friedel 17:44, 27. Jan 2006 (CET)
Stadtwiki Stuttgart? Trotz großem Artikel in der Stuttgarter Zeitung kam bei mir nichts an, aus Reutlingen hab ich nach dem dpa-Artikel eine Anfrage bekommen, vielleicht wird sich da auch was tun, aber schau mer mal. --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 12:36, 9. Apr 2006 (CEST)

Stadtwiki Pforzheim-Enz

Die Grenzen sind immer fließend und ein Stadtwiki ist auch immer ein Regionalwiki. In Anlehnung an zahlreiche Vereine (ASB, VCD, Turngau) schlage ich daher
Stadtwiki Pforzheim-Enz
vor, die Pforzheim-Enz-Region ist aus meiner Sicht nicht mit einer Metropolregion wie Stuttgart oder Rhein-Neckar zu vergleichen.
Ich schlage auch im Gegensatz zu oben vor, das Wiki auf Pforzheim und den Enzkreis zu fokusieren, um sich nicht zu verzetteln. Der Rest wächst dann schon nach und forkt irgendwann weg. Das Karlsruher Stadtwiki begann auch nicht als "Regierungsbezirkswiki". --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 12:36, 9. Apr 2006 (CEST)

Slogan

Vorschläge für einen Slogan:

  • PFENZ.de - das Wiki für Pforzheim und den Enzkreis
  • Stadtwiki: Regionales Wissen von Bürgern für Bürger. Sei dabei!

Wie wäre es mit Wik(i)Enz.Pforzheim ? Oder Pforzheim.Wik(i)Enz  ?

Kompetenz-Überschreitung

Es scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis sich manche KA-Wikinger auch für der Initiierung und Gestaltung eines Stadtwiki für Wladiwostok zuständig erklären. Weshalb überlassen wir die Aufgabe, ein Wiki für Pforzheim zu entwicklen, nicht den Menschen, die in Pforzheim leben? Gleiches gilt m.E. auch für die Mannheimer und Heidelberger. Ein "Am Karlsruher Wesen soll die Wiki-Welt genesen" läßt mich schaudern. --FHE 16:45, 20. Sep 2005

Ich wurde von Leuten um hilfe gefragt - und das karlsruher stadtwiki ist grade dabei einen "stadtwiki verein" zu gründen der sich nciht auf karlsruhe beschränk - und wir sind was stadtwikis betrifft führend - ich (persönlich) habe kein interesse alle stadtwiki-macht der welt an mich zu reissen - ich mache alles freiwillig und helfe gerne weil ich hinter der idee stadtwiki stehe --Hauke Löffler (Diskussion) 17:04, 20. Sep 2005 (CEST)
Hallo FHE, es ist schon erstaunlich, wie du auf Solidarität reagierst. Nicht das Karlsruher Stadtwiki expandiert, sondern das Karlsruher Stadtwiki hilft. Friedel und Rabe haben um Unterstützung nachgefragt, und es läßt mich schaudern, dass hier solch peinliche Sprüche kommen, die auch gegen die Wikiquette verstossen. --Wilhelm aka Kawana 17:07, 20. Sep 2005 (CEST)
An Alle: Keep cool. An FHE: Es fehlen halt aus Pforzheim noch die Wikimaniacs die sich sofort auf jeden neuen Artikel stürzen und die Karlsruher sind schon so drin, dass bei jedem neuen Artikel geschaut wird ob man sich nicht einbringen kann. Find ich auch nicht schlimm; ein Wiki lebt ja davon, dass jeder Schreiben kann und darf. Solange es keine Bevormundung gibt freue ich mich über jeden Beitrag --Friedel 21:44, 20. Sep 2005 (CEST)
Es ist ja nicht so, dass sich das Karlsruher Stadtwiki hier Lebensraum erobern will ;) Ich bin aus Heidelberg und Friedel aus Pforzheim. Wo ist dein Problem? --Hirrrsch 23:20, 20. Sep 2005 (CEST)

@Hauke & @Friedel & @Hirrrsch: Ich finde, dass Ihr vor der Realität die Augen verschließt. Wer die Entwicklung des KA-er Stadtwiki von ANFANG an aufmerksam verfolgt hat, dem wird nicht verborgen geblieben sein, dass es seit ca. 1/2 Jahr z.T. massive Bevormundungen und demotivierende Destruktion und Intoleranz gibt, die im ersten 1/2 Jahr *-seidank nicht zu beobachten waren, denn dann hätte sich das Stadtwiki vermutlich nicht so gut unter Beteiligung Vieler entwickelt (Hauke wird den besten Überblick haben, sofern er etwas für Statistik übrig hat)). In der Anfangszeit herrschte das Argument, das überzeugende Beispiel und die Einsicht: Jetzt die Sturheit und Intoleranz eines Einzigen oder Weniger, die anderen vorschreiben, was als "richtig" anzusehen ist. Wer (zuviel?) Zeit und Lust hat, das Werk Anderer immer wieder zunichte zu machen, setzt sich durch.
Zum Konkreten: Es ist m.E. wirklich keine Angelegenheit des KA-er Stadtwiki, den PF-er ihr Logo oder sonstwas vorzuschreiben oder die MA-er oder HD-er zu irgendetwas zusammenzufassen, das einem gerade in den Sinn kommt. Das hat nichts mit Solidarität zu tun, sondern mit einer autoritären Grundhaltung oder evtl. sogar mit einer Kompensation eines Komplexes. Ich traue den aktuellen oder künftigen Wikingern anderer Städte durchaus die Kompetenz zu, das für sie Passende oder Optimale zu finden.
Vieles von dem hier nur Angerissenen sehen andere auch so und haben sich bereits von der weiteren Mitarbeit am KA-er zurückgezogen. Und ich befürchte, dass mit und durch die Vereinsgründung die Freiheit und Toleranz im KA-er Wiki weiteren Schaden nehmen wird. Und das ist - weil unnötig - besonders bedauerlich.
Gerade das, was als Ziel der Wiki-Idee definiert ist, nämlich das freie, unbehinderte und sich um Objektivität bemühende Zusammentragen und Darstellen von Fakten, wird in einer Despotie ad absurdum geführt. Falls mir ein Plagiat gestattet ist: "Erwachet!" --FHE 13:55, 22. Sep 2005

Der Verein ist nicht für das karslruher Stadtwiki sonder allgemein für Stadtwikis.
Ich wurde von vielen Menschen persönlcih kontaktiert - und um hilfe gebeten - ich denke das ich mich in keinsterweise irgendjemanden aufzwänge. Ich habe kein Interesse an einer vormachtsstellung des Karlsruher Stadtwikis. Und ich wieder hole mich - der VEREIN soll anderen stadtwiki Projekten helfen. Wir zwingen niemanden.
So weit ich das noch im Auge habe - findet keine Zensur oder ähnliches statt - ich hab admin rechte weil einer sie haben muss - was gelöscht wird wird dokumentiert und kann im zweifel jeder zeit wieder her gestellt werden. Jeder mensch kann sich an mich wenden ( Querfunk hat das getan ) und seiten sperren oder löschen lassen.
wenn du ein konkretes Problem hast wende dich bitte direkt an mich - den ich bin und bleibe der administrator des Stadtwikis. Der Verein bekommt nur die Domains und damit die ganze rechtliche grundlage. --Hauke Löffler (Diskussion) 14:04, 22. Sep 2005 (CEST)
@FHE: zur freien Diskussion, die Du so hoch hältst, gehört auch dazu, dass selbstverständlich auch Nicht-Pforzheimer über Pyramiden im Pforzheimer Stadtwiki-Logo diskutieren dürfen. :-) Da ich mal eine Weile mit einer Pforzheimerin verbandelt war und zu der Zeit öfters in PF war und auch vorher und nachher gelegentlich durch PF radelte, zuletzt letze Woche, behalte ich mir vor, jederzeit meine dortige Ortskenntnis ungefragt in die Menge zu werfen und auf Pyramiden in tiefen dunklen Pforzheimer Wäldern hinweisen. Was die echten Pforzheimer draus machen, ist dann alleine deren Bier, aber meine Gedanken -- auch zu Pforzheimer Logo-Pyramiden -- sind frei
Darüber hinaus stelle ich fest, dass dies hier nun mittlerweile der 2. "Verein" ist, wo ich aus meiner persönlichen Sicht heraus meine, er laufe bestens, auch gerade bezüglich dem Punkt Meinungsfreiheit, wo Du aber das genaue Gegenteil feststellst. Dazu denke ich mir einfach meinen Teil...
Dass hier jemand -- ich schaue jetzt niemand genauer an :-) -- eine gewisse Vorliebe für Formalismen hat, damit kann ich leben, gut sogar, denn er räumt auch gelegentlich mit wenig Murren die Unordnung auf, die ich Schussel hinterlasse. :-) Eine Beeinflussung der Meinungsfreiheit sehe ich bei ihm und bei allen anderen aber nicht. Sofern er oder andere bisher Ordnungsrufe zur Neutralität verfasste, hatten diese meiner Meinung nach im Kern in der Regel Recht, auch wenn ich persönlich nicht immer alles so eng sehen würde, aber darüber kann man ja im Zweifel diskutieren...
Ich finde schlussendlich, dass das Stadtwiki hier prächtig läuft, technisch wie inhaltlich.
--Mueck 17:33, 22. Sep 2005 (CEST)
FHE, wenn das hier doch so schlecht ist, warum schreibst du Friedel, Rabe, Hirrrsch nicht einfach, wie sie besser starten können? Dass du eine Abneigung gegen die Wikiquette hast und lieber auf die selbstdefinierte Wiki-Idee statt auf Stadtwiki:Ziele setzt, hilft bei der Gründung eines eigenen Stadtwikis nicht. 2005 gibt es viele Stadtwikis, alle haben einen etwas anderen Ansatz, niemand zwingt die drei, beim Karlsruher Stadtwiki zu fragen. --Wilhelm aka Kawana 00:02, 23. Sep 2005 (CEST)
@Mueck: Zunächst nur ein Zitat nach Erich Kästner: "An allem Unfug, der geschieht, sind nicht nur die schuld, die ihn begehen, sondern auch diejenigen, die ihn nicht verhindern."
--FHE 12:55, 27. Sep 2005 (CEST)
^^^^ kann mann das verschieben | löschen? --Hauke Löffler (Diskussion) 19:40, 15. Apr 2006 (CEST)
Wie wäre es mit einer Seite Diskussion:Stadtwiki Pforzheim-Enz (Archiv)? --Ah 19:45, 15. Apr 2006 (CEST)
Finde auch, dass es sich lohnt das aufzuheben ;), wenn auch nich unbedingt hier. --Hirrrsch 12:10, 26. Apr 2006 (CEST)
Wenn im 2. Anlauf alles glatt geht, ist diese seite in einer Woche Geschichte und kann als ganzes (unter beibehaltung der Versionsgeschichte verschoben werden). --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 19:25, 26. Apr 2006 (CEST)