Buchhandlung Atempause

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Buchhandlung Atempause ist eine überkonfessionelle christliche Buchhandlung in der Ettlinger Straße in Karlsruhe.

Geschichte

Die Buchhandlung Atempause gibt es seit 1984. Sie wurde durch den Freundeskreis der OASE, einer kirchlichen Teestubenarbeit, gegründet, mit der Intention, Laden und Anlaufstelle für Gespräche in einem zu bieten. Der Laden begann schon bald eine Adresse für gute christliche Musik und Literatur zu sein.

Mit Gründung der Nehemia Initiative e.V. (Josefshaus) im Jahr 1992 wurde der OASE Freundeskreis e.V. aufgelöst. Somit wurde die Atempause ein Arbeitszweig der Nehemia Initiative.

Das Ziel der Atempause ist, ganz bewusst keinen Schwerpunkt für eine bestimmte christliche Richtung zu haben, sondern durch ein breites Programm einen Beitrag zum Austausch von kirchlichen und freikirchlichen, von evangelikalen und charismatischen, katholischen und evangelischen Christen in Karlsruhe zu fördern.

Seit April 2004 hat Ulrich Holl die Buchhandlung übernommen. Ulrich Holl ist gleichzeitig Inhaber der ALPHA Buchhandlung in Mannheim.

Leistungen

  • großes Angebot an christlicher Literatur, Musik-CDs und Geschenkartikeln.
  • Außerdem israelischer Wein und andere Produkte aus Israel
  • Bestellungservice:
    • fast jedes in Deutschland lieferbare Buch innerhalb 1-2 Tagen
    • viele in Deutschland lieferbare CDs
    • Musiknoten
    • Suche nach nicht mehr lieferbaren Büchern

Adresse

Atempause Buchhandlung
Ettlinger Straße 2b
76137 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 37 30 21
Telefax: (07 21) 38 86 00
E-Mail: info(at)atempause.de

Weblinks