Die Zukunft des Stadtwiki entscheidet sich am 30.03.2021 bei der Mitgliederversammlung des Bildungsverein Region Karlsruhe.
Es werde noch Freiwillige für den Vorstand gesucht.
(Nicht-Mitglieder melden sich bitte unter hallo@stadtwiki.net)

Freiwilige vor / Details: Diskussion:Bildungsverein_Region_Karlsruhe/MVV-2021



Stadtwiki:Kommunale Bürgeraktion

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Kommunale Bürgeraktion

Wettbewerb zur Auszeichnung kommunaler Bürgeraktionen im Jahr 2010

Das Innenministerium lädt im Auftrag der Landesregierung zur Teilnahme am Wettbewerb zur Auszeichnung kommunaler Bürgeraktionen im Jahr 2010 ein. Der Wettbewerb zeichnet vorbildliche Leistungen im sozialen, ökologischen und kulturellen Bereich von Bürgerinnen und Bürgern aus. Bewerben können sich Personen, Vereine, Netzwerke und Verbände, die in ihrer Stadt, Gemeinde oder im Landkreis gemeinnützige, im örtlichen Bereich liegende Ziele zur Ergänzung oder anstelle öffentlicher Leistungen in gesetzlich zulässiger Weise verfolgen. Die Preisträgerinnen und Preisträger werden im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung vom Herrn Ministerpräsidenten mit einer Urkunde und einer Zinnplakette ausgezeichnet.

Basisinformationen

Um das Stadtwiki Karlsruhe für diese Aktion vorzuschlagen, müssen folgende Fragen in Stichworten beantwortet sein, es gibt kein Antragsformular. Das Erstellen des Vorschlags werden Bildungsverein Region Karlsruhe e.V. und Aktivbüro zusammen machen, bis Oktober 2009. Den Vorschlag wird dann das Aktivbüro der Stadt Karlsruhe beim RP einreichen.

Beweggründe

Bei der Bewertung der Beweggründe einer Bürgeraktion kommt es insbesondere darauf an, ob sie vorrangig von uneigennützigen Interessen bestimmt ist und in welchem Umfang sie aus eigener Initiative entwickelt wurde.

uneigennütziges Interesse 
  • werbefrei
  • Freie Lizenz, Inhalte dürfen nichtkommerziell von Dritten genutzt werden
  • ehrenamtlich
aus eigener Initiative
  • ein 17jähriger Schüler hat in seiner Freizeit das Projekt gestartet, um eine Plattform für regionales Wissen zu vernetzen und zu erhalten.
  • Der Schüler ist heute Herr Hauke Löffler, Projektleiter und Vorsitzender des Trägervereins

Merkmale Tätigkeit

Art und Dauer der Tätigkeit
  • Onlineplattform:
  • Dauer: bereits seit über 5 Jahren online, ein Ende ist nicht geplant.
Ideenreichtum
  • Vernetzung der unterschiedlicher Angebote und Themenspektren einer Stadt
Originalität
  • Das erste große Stadtwiki
  • Das Vorbild für viele Stadtwiki in und außerhalb Deutschlands
Zahl der Beteiligten
xxx aktive Mitglieder und yyy fördernde Mitgliedern (yyy setzen wir die Vereinsmitglieder des BvRK, wir haben 7.952 Account im Moment)
zeitlicher und finanzieller Einsatz der Beteiligten
  • Rund um die Uhr
  • 297.665 Seiten bearbeitet in 5 Jahren
Übernahme von Lasten oder Pflichten
  • unabhängiges Portal von der Stadt
  • Dokumentation von Kulturaktionen, wie den Stolpersteinen
erreichte Ziele 
  • Bürger identifizieren und engagieren sich für ihre Stadt/Region
  • Nachhaltiger Betrieb
  • Informationen, die sonst online nicht erreichbar sind
  • Weltgrößte Projekt dieser Art
  • Leuchtturmprojekt
  • Vorbild für andere Projekte dieser Art

Merkmale Wirkung

Förderung der Gemeinschaft
  • Autoren engagieren sich ehrenamtlich für städtische Themen
  • regelmäßige Stammtische
Hilfe für Mitbürgerinnen und Mitbürger
  • aktuelle Freizeitangebote
  • Leichte Verlinkbarkeit
Selbsthilfe 
  • Inhalte können von engagierten Bürgern verbessert werden.
Ausstrahlung in die Öffentlichkeit
  • 8000 Besucher/Tag
  • Starkes Interesse auch der überregionalen Medien
Vorbildlichkeit der Aktion für ähnliche Aktionen anderer Bürgerinnen und Bürger
  • Beratungsanfragen von und Beratung für andere Projekte
  • Vorträge über das Stadtwiki in anderen Regionen, zur Initierung oder verbessung ähnlicher Projekte.