Datei:Konkordienkirche bis 1806.jpg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Originaldatei(1.393 × 925 Pixel, Dateigröße: 463 KB, MIME-Typ: image/jpeg)
Beschreibung: Die ehemalige Konkordienkirche in südliche Blickrichtung gesehen. Sie wurde 1807 im Zuge der Umgestaltung des Marktplatzes abgerissen. In der Gruft der Kirche wurde Karl Wilhelm von Baden-Durlach beigesetzt. Nach dem Abriss der Kirche wurde an ihrer Stelle die Pyramide errichtet.

Bei dem Gebäude am rechten Bildrand mit dem Erker handelte es sich um das ehemalige Gasthaus zum Bären, welches zumindest um 1800 dort bestand.

Quelle: Buchscan: Biografie Karl Wilhelm, ISBN 978-3-89735-722-8
Urheber: unbekannt
Aufnahmedatum: 1728 – 1806
Andere Versionen: keine
Lizenz:
Public Domain
„Public domain“:
Der Urheber dieses Bildes erlaubt die Verwendung durch jedermann in jeder Weise zu jedem Zweck, ohne Bedingungen oder Einschränkungen; oder das Bild ist frei von Urheberrechten.

Dateiversionen

Klicken Sie auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell11:18, 30. Dez. 2012Vorschaubild der Version vom 30. Dezember 2012, 11:18 Uhr1.393 × 925 (463 KB)AD KA (Diskussion | Beiträge){{Bildbeschreibung|Die ehemalige Konkordienkirche in südliche Blickrichtung gesehen. Sie wurde 1807 im Zuge der Umgestaltung des Marktplatzes abgerissen. In der Gruft der Kirche wurde Karl Wilhelm von Baden-Durlach beigesetzt. Nach dem Ab
  • Du kannst diese Datei nicht überschreiben.

Metadaten