Weiherhof

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tor zum Weiherhof von der Amthaustraße aus

Der Weiherhof ist eine Sackgasse in der Durlacher Altstadt.

Verlauf

Sie zweigt von der Marstallstraße ab und hat einen Durchgang zur Amthausstraße. Am Weiherhof liegen die Orgelfabrik, die Weiherhofhalle und das Weiherhofbad.

Hier befand sich bis 1961 die Brauerei Eglau, bis 1990 das Gefängnis Durlach.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Historisch

Nach dem 2. Weltkriege war vor dem Gefängnis ein großer Platz, der ebenfalls Weiherhof genannt war und sich an den Schlossgarten anschloss. Hier fanden die ersten Reitturniere des Reitervereins Durlach-Aue vor dem Bau der Reitanlage in der Lenzenhub statt.