Thomas-Mann-Straße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Die Thomas-Mann-Straße ist eine Straße in der Rheinstrandsiedlung im Karlsruher Stadtteil Daxlanden.

Verlauf

Sie beginnt an Haltestelle Thomas-Mann-Straße der Linie S 2. Nach den Haus-Nr.1 bis 3 und der zurückgesetzten 3 A folgt auf der rechten Seite ein Mehrfamilienhaus-Block mit den Nr. 2 bis 6. Danach biegt sie im rechten Winkel nach rechts ab mit der Haus-Nr. 16-22 und 5 bis 45 und endet bei der Lindenallee 2 als ihrer Fortsetzung. Haus-Nr. 8 ist durch einen Zaun abgegrenzt und daher nur von der Straße Am Anger erreichbar.

Hausnummern

Städtische Kindertageseinrichtung Daxlanden
Neues Christophorus-Haus
Sozial- und Jugendbehörde Bezirksgruppe West
Verein für Jugendhilfe
Heimstiftung Karlsruhe
Dr. med Alexander Wenzler Facharzt für innere Medizin
Dr. med. Andreas Gabell Facharzt für innere Medizin - Kardiologie - Arbeitsmedizin - Flugmedizin
43 
Ingeneurbüro Oelhoff Baukostenplanung - Projektsteuerung - Terminplanung

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Die Straße wurde 1968 nach dem Dichter und Nobelpreisträger Thomas Mann (* 6. Juni 1875 Lübeck, † 12. August 1955 Kilchberg/Zürich) benannt.

Siehe auch

Thomas-Mann-Gymnasium, Stutensee

Weblinks