Südendstraße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt die Straße Südendstraße in Karlsruhe, gleichnamige Straßen im Umland siehe Südendstraße (Begriffsklärung).

Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.
Der Bereich der Straße im südwestlichen Teil des Vincentius-Krankenhauses im Mai 2013

Die Südendstraße ist eine Straße in der Südweststadt.

Verlauf

Sie verläuft von Ost nach West zwischen der Beiertheimer Allee und der Steinhäuserstraße und kreuzt dabei die Karlstraße, die Hirschstraße und die Brauerstraße. An der Südendstraße beginnen bzw. enden die Leibnizstraße, Sachsenstraße, Vincentiusstraße, Frankenstraße, Boeckhstraße und die Lorenzstraße.

Hausnummern

Katholisch-Apostolische Gemeinde
12 
Traugott-Bender-Haus
Badischer Landesverein für Innere Mission
17a 
Foto-Studio Mihaly
21 
Bäckerei Salzmann
28 
Häuser der Erneuerung
29 
Spitzweg-Apotheke
32 
St. Vincentius-Kliniken - Standort Südendstr., seit 1898 an diesem Standort
35 
Südendschule (Ecke Frankenstraße)
37 
St. Vincentius-Kliniken - Institut für Pathologie
39 - 41 
Pfarrgemeinde St. Elisabeth
Kirche St. Elisabeth
Kindergarten Sankt Klara
42 
ABAS Software AG
e-plus Mobilfunk MSC
Städtisches Jugendamt
44 
Eisenbahn-Bundesamt
Bundeseisenbahnvermögen
Geschäftsstelle der Krankenversorgung der Bundesbahnbeamten
SB-Filiale der Sparda-Bank Baden-Württemberg eG
Bahn-Landwirtschaft
zwischen 44 und 46 
Zufahrt zum Parkhaus Am ZKM (Tiefgarage)
46 
Deutsche Bundesbank
47 
OK Apotheke am ZKM
51 
Heinrich-Hertz-Schule
51a 
Kinder- und Jugendtreff Südwest
52 
Dentaltechnik Knebelsberger GmbH [1]
54 
Freie Kindertagesstätte Wigwam Karlsruhe

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Haltestellen-H klein.png  nächste Haltestelle: ZKM oder Südendschule     

Straßenname

Die Straße heißt seit 1885 so; bis um 1900 bildete sie den südlichen Rand der Südweststadt.

Vor der Eingemeindung Daxlandens hieß die Hördtstraße auch Südendstraße, ebenfalls die Grenzstraße in Durlach-Aue bis 1924.