Ruit

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bildergalerie: weitere Bilder zu diesem Artikel finden sich auf Ruit/Bilder

Wappen von Ruit
Lage von Ruit in Bretten

Ruit ist ein Stadtteil von Bretten mit etwa 1460 Einwohnern. Ortsvorsteher ist Aaron Treut.

Geschichte

Die älteste urkundliche Erwähnung des Ortes ist aus dem Jahr 1244 bekannt. Im Besitz des Klosters Maulbronn, fällt der Ort 1504 an Württemberg. 1810 wird Ruit badisch. Seit 1973 ist Ruit ein Stadtteil von Bretten

Verkehr

Über die Linie S9 ist Ruit an das Stadtbahnnetz angeschlossen. Über die Buslinie 146 ist Ruit mit der Kernstadt und anderen Ortsteilen verbunden.

Vereine


Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist sehr kurz. Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Ruit“ wissen.

Brettener Stadtteile