Rüppurrer Straße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blick zur Augartenstraße mit den Häusern mit geraden Nummern der Rüppurrer Straße

Die Rüppurrer Straße ist eine Straße in der Karlsruher Südstadt.

Verlauf

Häuser des Mieter- und Bauverein Karlsruhe eG bei Hausnummer 53 Richtung Mendelssohnplatz

Die Rüppurrer Straße beginnt am Mendelssohnplatz als Fortsetzung der Fritz-Erler-Straße. Sie ist die Mittelachse der Südstadt nach Süden, führt vorbei an der Wielandtstraße und kreuzt die Schützenstraße, Werderstraße und Luisenstraße. Nach der Rankestraße und kreuzen der Augartenstraße, vorbei an der Winterstraße und Nebeniusstraße/Stuttgarter Straße erreicht sie den Tivoliplatz. Hier biegt sie nach Westen zur Ettlinger Straße ab, vorbei an der Marienstraße und Treitschkestraße.

Hausnummern

Hausnummer 53 zum Straßenanfang
Schlüsseldienst Bagmaci im Scheck-In
China Restaurant 5 Sterne im 1. Obergeschoß
1a (Eingang A)
Rechtsanwälte Müller & Wörnle
ver.di
1a (Eingang B)
Kunz-Schulze Immobilien
PSD Bank Karlsruhe-Neustadt eG (Philipp-Reis-Straße)
DGB Kulturverein e.V.
3a 
Hauptzollamt Karlsruhe
13 
Haus der Innungen (Eingang im Hof)
21 
Zweirad Eicker GmbH
25 
wohnstück [1]
schriftgestalten [2]
27 
Waschhaus SB-Waschsalon
29 
Alten- und Pflegezentrum St. Anna
zuvor: Arbeitsamt Karlsruhe
31 
B. Wicky Kfz-Meisterbetrieb
37 
Genclerbirligi GSK Karlsruhe
52 
WIBU-SYSTEMS AG
American-German Business Club
72 
Evangelisches Dekanat Karlsruhe und Durlach
4alle.net Internetdienst des Evangelischen Kirchenbezirks Karlsruhe und Durlach [3]
84 
Reisecenter-Südstadt Eröffnung am 07.03.2009
VD Versicherungsdienst Eröffnung am 07.03.2009
La Mano Nageldesign Eröffnung am 07.03.2009
87 
Packstation
92 
Waschbär [4]
94 
ehemals Tortuga, Caribbean Bar & Restaurant
ehemals Gaststätte Tivoli
98 
Psychiatrie und Psychotherapie Christoph Klene (siehe auch Ärztetafel#Stadt Karlsruhe)
104-106  
Lidl
126-128 
Babalooni’s Fantasy-Laden
132 
dierollendenfriseure.de

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Haltestellen

Auf ganzer Länge der Rüppurrer Straße verlaufen Straßenbahngleise. Durch die Südstadt fährt die Linie 3 auf der Fahrt zwischen Neureut-Heide und Hauptbahnhof, ab dem Tivoli auch Linie 6 nach Daxlanden.

Auf der Rüppurrer Straße befinden sich die Haltestellen Mendelssohnplatz, Baumeisterstraße, Werderstraße und Tivoli.

Straßenname

Seit 1858 als Rüppurrer Chaussee gebaut, wurde sie 1871 zur Rüppurrer Landstraße. Erst 1927 erhielt sie ihren heutigen Namen. Rüppurr ist seit 1907 ein Stadtteil von Karlsruhe.

Historisch

Die Mergelackerstraße im Karlsruher Stadtteil Wolfartsweier hieß bis zur Eingemeindung 1973 auch Rüppurrer Straße.