Röntgenstraße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt die Straße Röntgenstraße in Karlsruhe, gleichnamige Straßen im Umland siehe Röntgenstraße (Begriffsklärung).

Röntgenstraße im Frühling 2007

Die Röntgenstraße ist eine Straße in der Karlsruher Weststadt.

Verlauf

Sie beginnt an der Südliche Hildapromenade und verläuft über die Helmholtzstraße zur Kaiserallee. Der Abschnitt zwischen Helmholtzstraße und Kaiserallee ist für den Individualverkehr gesperrt und dient als ein Teil des Pausenhofs des Helmholtz-Gymnasiums, das in der Röntgenstraße ein Nebengebäude besitzt.

Hausnummern

Altkatholische Gemeinde
2a 
Verwaltungsgericht Karlsruhe
Christi-Auferstehungskirche
webscout GmbH [1]

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Die Straße wurde 1938 nach dem Physiker Wilhelm Conrad Röntgen (1845-1923) benannt. 1896 wurde sie als Hertzstraße erbaut.

Weblinks