Nordstadt

Bildergalerie: weitere Bilder zu diesem Artikel finden sich auf Nordstadt/Bilder

Hardtwaldsiedlung aus der Luft
Stadtteilplan Nordstadt
Stadtteilplan Nordstadt (amtlich)

Die Nordstadt ist der jüngste Stadtteil von Karlsruhe.

Lage

Eingegrenzt wird sie im Osten und Süden von der Willy-Brandt-Allee, dem Adenauerring und der Moltkestraße. Im Westen erstreckt er sich bis zum Städtischen Klinikum und schließt auch den Alten Flugplatz mit ein. In Norden grenzt das Neubaugebiet Smiley Barracks an die Neureuter Gemarkung. Heide schließt unmittelbar an und wird landläufig fälschlich auch zur Nordstadt gezählt.

Geschichte

Der Stadtteil entstand zum 1. Januar 1996 aus Teilen der Weststadt, genauer aus dem ehemaligen US-Viertel Paul-Revere-Village („Ami-Siedlung“) und der Hardtwaldsiedlung.

Verkehrserschließung

Verkehrstechnisch ist die Nordstadt durch Abzweigungen von den o.g. Straßen erschlossen, der Kanalweg und die Michiganstraße sind Querzufahrten, die Erzbergerstraße bildet die Längsachse. Durch sie fährt die Tramlinie  3  vom Europaplatz. Über die Willy-Brandt-Allee erhält man auch mit der Buslinie  73  Zugang zur Nordstadt. Dieser Bus fährt vom Europaplatz ab.

Öffentliche Einrichtungen

Im Bereich der Betriebsanlagen des Militärs, zwischen Erzbergerstraße und Flugplatz, haben sich verschiedene gewerbliche und andere Einrichtungen niedergelassen, auch die Berufsakademie und der NCO-Club befinden sich hier.

Die Amerikanische Bibliothek und das Kulturhaus mikado mit Biergarten-Restaurant fünf liegen im nördlichen Teil des Quartiers, das Flughafen-Kasino im nördlichen Drittel der Erzbergerstraße. Ebenfalls in der Erzbergerstraße, an der Haltestelle Heidehof, befindet sich seit 2007 die Merkur Akademie International mit der Comenius-Realschule.

Ungefähr in der Mitte, zwischen Rhode-Island-Allee und Tennesseeallee, befindet sich ein Schulkomplex (u.a. Marylandschule, Heisenberg-Gymnasium, Montessori-Kinderhaus) sowie eine serbisch-orthodoxe Kirche). Im Südosten, zwischen Kentuckyallee und Adenauerring, sind Sportanlagen.

Ein städtischer Kindergarten befindet sich in der Kentuckyallee. Der Paritätische Wohlfahrtsverband Karlsruhe betreibt das Hardtwaldzentrum im Kanalweg 40-42 und ein Kinderhaus im gleichen Gebäude sowie eines am Schlossstrahl, Kanalweg 92. In der Kurve der Straße Am Wald liegt der große städtische Spielplatz.

Es gibt in der Nordstadt einen Bürgerverein mit eigenem Webauftritt und einer eigenen Zeitung.

Geschäfte

In der Tennesseeallee befindet sich eine kleine Ladenzeile mit einer Filiale der Bäckerei Visel, und dem türkischen Imbiß und Lebensmittelgeschäft Abone, der im Sommer auch Eis anbietet.

In der Erzbergerstraße, an der Ecke Michiganstraße / Alfons-Fischer-Allee befinden sich der Nahkauf Saraç, mit einer Filiale der Bäckerei Neff und einem Hähnchengrill vor dem Laden an jedem Mittwoch. Schräg über die Kreuzung ist ein von einem Bäcker aus Lauterbourg im Elsass (La Minzbrueck) betriebener Kiosk, mit täglich frischen Backwaren von Mittwoch bis Sonntag (Ruhetage Montag und Dienstag).

Weitere kleine Betriebe und Geschäfte befinden sich in der New-York-Straße. Das ehemalige Einkaufszentrum der amerikanischen Siedlung PX beherbergt nun den Supermarkt Kliver.

Amerikanische Reminiszenzen

Einige Straßen tragen noch amerikanische Namen. Die Bushaltestelle Am Kanalweg (Willy-Brandt-Allee / Kanalweg) hieß bis zum 14. Dezember 2008 Smiley Barracks. Zwei Eingangsschilder zum Paul Revere Village sind noch vorhanden, am Schulkomplex wurden amerikanische Beschriftungen erneuert. An zahlreichen Häusern sind noch vierstellige Gebäudenummern zu sehen.

Veranstaltungen

Alle zwei Jahre veranstaltet der Bürgerverein Nordstadt den sogenannten Stadtteiltag unter freiem Himmel auf dem Schulgelände zwischen Tennesseeallee und Rhode-Island-Allee. Hier haben die hiesigen Vereine die Möglichkeit zur Selbstdarstellung, es gibt ein umfangreiches Bühnenprogramm und auch für Essen und Trinken ist bestens gesorgt. Der letzte Stadtteiltag fand 2012 statt.

Weblinks

Karlsruher Stadtteile
Zuletzt geändert am 5. November 2016 um 04:15